Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Bachelor Management Sozialer Dienstleistungen


Die Anbieter von sozialen Dienstleistungen stehen vor besonderen Herausforderungen, die sich von Unternehmen in anderen Wirtschaftsbereichen deutlich unterscheiden. Auf betriebswirtschaftlicher Ebene stehen dabei Fragen zur Anpassung und Optimierung der unternehmerischen Prozesse und Strukturen an die Besonderheiten von Anbietern Sozialer Dienstleistungen im Vordergrund. Der Studiengang will diesen Anforderungen durch ein eigenständiges Profil Rechnung tragen.
Einschreiben

Informationen zum Bachelor Management sozialer Dienstleistungen - Das Wichtigste in Kürze

Titel/AbschlussBachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit6 Semester

Studienbeginn

Bewerbung
 

Zugang

Zum Wintersemester

Im Wintersemester 2021/22 ist der Studiengang Management Sozialer Dienstleistungen zulassungsfrei. Einschreibefrist ist der 30.09.2021.

Allgemeine Hochschulreife (Abitur); Fachgebundene Hochschulreife; Fachhochschulreife; 3+3 studiengangsnaher Ausbildung plus Berufstätigkeit. Mehr Informationen zum Zugang finden Sie unter Studium ohne Abitur.

PraktikumEs muss ein Praktikum von zehn Wochen während des Studiums absolviert werden.
ECTS180
Unterrichtssprache

Deutsch

 

Soziale Dienstleistungen umfassen ein breites Spektrum an sozialen, pädagogischen, erzieherischen, gesundheitlichen und pflegerischen Maßnahmen, die von öffentlichen, frei-gewerblichen und frei-gemeinnützigen Anbietern bereitgestellt werden. Diese Anbieter stehen vor besonderen Herausforderungen, die der Studiengang Management Sozialer Dienstleistungen behandelt.

Studieninhalte des sechssemestrigen Bachelorstudiengangs umfassen wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, u.a. Einführung in ökonomisches Denken und Handeln, BWL, Management, Mikro- und Makroökonomik, nachhaltiges Wirtschaften, Wirtschaftsmathematik und Controlling. Die Studierenden erhalten außerdem Einblicke in angrenzende Gebiete, wie z.B. Wirtschaftspsychologie, Recht, Statistik oder empirische Sozialforschung.

Mehr zu den Studieninhalten finden Sie im nächsten Reiter unter Studienprogramm / Ordnungen. Kontaktieren Sie ansonsten gerne auch für inhaltliche Fragen zum Studiengang die Studienfachberatung Management Sozialer Dienstleistungen.

Hier finden Sie die aktuellen Studiengangsdokumente ab Wintersemester 2020/21 für den Bachelorstudiengang Management Sozialer Dienstleistungen:

Studiengangsdokumente mit einem Studienbeginn vor Wintersemester 2020/21 finden Sie im Downloadcenter.

Profilierungsbereich

Der Profilierungsbereich ist eine Ergänzung zum Fachstudium und kein eigenständiger Studiengang. Es handelt sich um ein studiengangsübergreifendes Lehrangebot, das den Erwerb insbesondere überfachlicher Kompetenzen aus verschiedenen Bereichen ermöglicht. Es wird somit zu einem profilgebenden Element Ihres Studiums.

Lehrveranstaltungs­verzeichnis

Hier bekommen Sie einen Einblick ins aktuelle Lehrveranstaltungsverzeichnis unseres Studienangebots. Die Weiterleitung zu Stud.IP funktioniert auch ohne Zugangsdaten und im linken Reiter kann bei Bedarf das entsprechende Semester angepasst werden. Wenden Sie sich bei Fragen gern direkt an die Zentrale Studienberatung.

FAQs Bewerbung und Studium

Studieren ist wie eine neue Sprache lernen und es gibt sicher viele Fragen. Auf (fast) alle diese Fragen geben unsere FAQs Bewerbung und Studium eine Antwort und Sie finden sich im Unialltag und Studium gleich ein wenig besser zurecht.

Berufsfelder


Der Bachelor eröffnet berufliche Perspektiven im Management von Einrichtungen Sozialer Dienstleistungen in öffentlicher, gemeinnütziger und privatgewerblicher Trägerschaft. Tätigkeitsfelder sind beispielsweise die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen oder Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen. Außerdem eröffnen sich durch die breite wirtschaftswiss. Ausbildung Tätigkeitsfelder außerhalb der Sozial- und Gesundheitsbranche.
Jetzt einschreiben

Was sonst noch interessant ist und wissenswert ist

International studieren an der Uni Vechta

Im Studium die große, weite Welt entdecken: Die Universität Vechta kooperiert mit mehr als 140 Partnerhochschulen weltweit. Ob Australien, Brasilien, China, Ecuador, Finnland, Indonesien, Japan, Tunesien oder die Vereinigten Staaten. Wir bieten viele Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt. Machen Sie einmalige Erfahrungen, erwerben Sie interkulturelle und fremdsprachliche Kompetenzen und lernen Sie fremde Kulturen kennen. Profitieren Sie von der guten internationalen Vernetzung und den vielen Möglichkeiten an der Universität Vechta.

Weitere Informationen zu Auslandaufenthalten erhalten Sie auf den Seiten unseres International Offices.

 

Bildnachweise:  Profilierungsbereich (fotogestoeber/AdobeStock), FAQs (Gajus/AdobeStock), Berufsfelder (Universität Vechta), Auslandskompetenz (motortion/AdobeStock), Wechsel, Anerkennung, Höherstufung (Worawut/AdobeStock), Semesterbeitrag, Rückmeldung, Beurlaubung (tatomm/AdobeStock), Prüfungen, Studienabschluss, Exmatrikulation (Arrowsmith2/AdobeStock), Downloadcenter Studium (iconimage/AdobeStock), Praktikum (Seventyfour/AdobeStock), Torben Kues (privat), Weitere Fragen? (Universität Vechta)