Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
International Office
Das International Office koordiniert die internationalen Aktivitäten der Universität Vechta.

Aktuelles & Veranstaltungen

Aktuelle Ausschreibungen: Wege in die Welt

Die aktuellen Ausschreibungen sind in den Studiengruppen, die wir für sie in Stud.IP eingerichtet haben, zu finden.

Unter den Titeln:

  • Praktikumsstellen im Ausland für angehende LehrerInnen
  • Auslandsoptionen für Studierende der Anglistik
  • Auslandspraktikum - Ausschreibungen und Informationen
  • Erasmus+ -Studium - Informationen und Dokumente

finden Sie alle Infos, Hinweise und aktuellen Ausschreibungen zu den jeweiligen Themen. 

Die Studiengruppen finden Sie über die Veranstaltungssuche im Stud.IP.

Also: Eintragen und nichts mehr verpassen!

Die Universität Vechta nimmt am DAAD-Programm zur Mobilität von deutschen Studierenden (PROMOS) teil und schreibt im Rahmen dieses Programms Stipendien für Studienaufenthalte und Praktika aus.

Die detailierten Informationen finden Sie hier: Ausschreibung 2021_2.Runde_Juni.pdf

Bewerbungsfrist ist der 11.07.2021!

Im Rahmen des Projektes „MAPS Lehramt. International“ werden Auslandsaufenthalte von Studierenden des Master of Education (Grundschule) für ein Auslandssemester an der Freien Universität Bozen oder der Tallinn University gefördert. Durch die Studienaufenthalte im Ausland sollen die Methoden- und Fachkompetenz sowie die interkulturelle und fremdsprachliche Kompetenz der Studierenden erweitert werden. Die Grundschullehramtsabsolvent*innen mit Auslandserfahrung sollen hierdurch für das Arbeiten in interkulturellen Klassen vorbereitet werden.

Ausführliche Information können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Bewerbungsfrist ist der 30.06.2021!

Bei Fragen können Sie sich an die Koordinatorin Friederike-Sophie Maasch (E-Mail: friederike-sophie.maasch@uni-vechta.de oder Tel.: 04441-15 546) wenden.

Die Official School of Languages in Segovia bietet Praktika für Studierende mit Interesse an Sprachunterricht an. Begonnen werden kann jederzeit im Zeitraum von Oktober 2021 bis einschließlich Februar 2022. Das Praktikum kann zwischen drei und acht Monaten absolviert werden. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Studium in den USA? Yes, please!
Ergreifen Sie die Chance und erleben die USA mit einem Fulbright-Studienstipendium 2022-23!

Bis zum 16. August 2021 können sich Master-Studierende und Bachelor-Absolvent:innen von Universitäten, die im Studienjahr 2022-23 für ein bis zwei Semester als graduate student an einer US-Hochschule studieren möchten, für ein Fulbright-Studienstipendium bewerben. Das Stipendium unterstützt den Studienaufenthalt in den USA mit bis zu $ 34.500. Mehr über die Bewerbungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren erfahren Sie hier.

Bewirb dich jetzt und werde Teil des weltweiten Fulbright-Netzwerkes!

Bei Rückfragen zum Stipendienprogramm können Sie sich an studienstipendien@fulbright.de wenden. Am 30. Juni 2021 um 17 Uhr bietet Fulbright Germany eine virtuelle Infosession an, in der alle Fragen zum Studienstipendium gestellt werden können und praktische Tipps zur Bewerbung an einer US-Hochschule gegeben werden. Bitte registrieren Sie sich hier.

Termine für Infosessions mit den Fulbright-Netzwerk-Universitäten in den USA werden zeitnah auf der Website von Fulbright Germany veröffentlicht unter www.fulbright.de

Sommer- und Winterschulen

The Hankuk University of Foreign Studies (Südkorea) offers the International Summer Sessions online this year.

You can find all detailed information in the following links.

Registration Deadline: May 31, 2021

 

Online summer school "The Baltic States and its Neighboring Powers" organized by the University of Latvia.

The summer school is open to all students interested in the northern part of Europe focusing on the Baltic Sea Region. The course has a focus on social sciences and humanities. Outside the lectures, students will have an opportunity to partake in the online social program and online visits to study-related companies.

This course is also part of a joint program with the Utrecht University (The Netherlands) and the University of Tartu (Estonia)  "European Encounters: The Baltics in the European Union". Students can join one (two or even all three) of the joint summer programs and earn 4 ECTS per course.

More information about the program, day-to-day-programme and syllabus available at: https://www.lu.lv/en/studies/more-than-studies/summer-schools/the-baltic-states-and-its-neighboring-powers/

 

Dates: August 2 - August 13, 2021 
Application deadline: June 1, 2021 
ECTS credits: 4 ECTS  
Program fee: 400 € 


The Russian language Summer School 2021 “Russian Woman – Russian Power” will be conducted in an online format.

It will take place as scheduled from 23 August until 12 September, 2021.

Note, that the School “Russian Woman – Russian Power” is still supported by DAAD and offers Scholarship for students of German Universities to participate in the Online School.

The Online School devoted to the role of a Russian Woman will include:

·    Russian language classes with our certified teachers (from Monday to Friday, 2 academic hours a day),

·    Lectures, seminars, visual tours and online meetings conducted by UrFU’s professors, teachers, and special Russian guests who will share with participants the untold stories about Russian Woman (3-5 times a week).

By the end of the Online Summer School, participants will receive certificate of completion of the program and 4 ECTS.

In case you would would not like to depend on DAAD scholarship, registration fee for the  whole 3-weeks school is 22 500 rubles (app. 250 euro).
More information here.