Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Employability

Beschäftigungsbefähigung als Übersetzung von Employability zielt auf die Fähigkeit ab, sich erforderliche Kompetenzen bei sich verändernden Bedingungen anzueignen bzw. aneignen zu können, um Erwerbsfähigkeit zu erlangen bzw. aufrecht zu erhalten.

Beschäftigungsbefähigung kann nur in der Summe und in derVerzahnung verschiedener Maßnahmen in unterschiedlichen Phasen im Student Life Cycle (Studienverlauf) gezielt gefördert werden.

Wir als Career Service unterstützen Lehrende und Studierende gerne beratend, organisatorisch und finanziell:

Stärkung der Beschäftigungsfähigkeit


Fundierte fachwissenschaftliche Ausbildung mit Praxisbezug

Möglichkeit zum Erwerb von überfachlichen Kompetenzen wie beispielsweise Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, interkulturellen Kompetenzen sowie eine Bandbreite an methodischen Kompetenzen

Fähigkeit und Bereitschaft zu lebenslangem Lernen

Fähigkeit und Beereitschaft, die eigenen Kompetenzen auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes zu beziehen und weiterzuentwickeln

Praxisnahe Elemente

Unternehmens- oder Einrichtungsbesuche/ Exkursionen
Vorträge durch Berufspraktiker*innen/Alumni bzw. Expertengespräche
Projekte mit Unternehmen
Besuche von Messen/Kongressen oder Tagungen

Folgende Projekte wurden durch den Career Service unterstützt

Gastvortrag Praxisvertreter für web002.1 und trm006.1 (Prof. Dr. Christoph Schank)

Fachvorträge und Interviews in dpb907.2 (Caroline Düsterhöft)

Virtuelle Erkundungen in den Seminaren (Dr. Gabriele Diersen)

Entwicklung von inklusivem Lernmaterial für die 2. Klassen der Overbergschule Vechta (Grundschule)/
Vortrag zu Inklusion (Michael Otten, Dr. Dr. Thomas Must, Prof. Dr. Steffen Wittkowske)

Einladung von Referent*innen/ Erarbeitung einer Web-Präsenz (Georg Götz)

Summer School 2021 "Entrepreneurship & Sports" (Maik Fischer)

Workshoptag im Rahmen des ppm-Moduls (Dr. Monika Reimer, Dr. Dr. Thomas Must, Prof. Dr. Steffen Wittkowske)

Praxisworkshop „Kreativer Filmton und effiziente Audiobearbeitung“ (Alexander Beste)

Praxisworkshop „Filme machen mit Spiegelreflexkamera, Handy und Action-Cam“ (Alexander Beste)

Praxisworkshop „Drucktechniken für Kunst und Design “ (Alexander Beste)

Interaktive Gastvorträge & Workshops zum Thema "Rassismuskritik und Migration im (digitalen) Bildungskontext" (Drien Yesil, Marike Bruns, Vera Willgosch)

Digitaler Alumni-Tag zur Vernetzung von Studierenden und potentiellen Arbeitgeber*innen (Prof. Dr. Vanessa Mertins & Bernd Josef Leisen M.A. & Nicole Middendorf)

Virtueller Seminarbesuch von Vertreter*innen aus der Praxis "Justiznahe Soziale Dienste" (Annika Gaßmöller)

Experteninput aus der Designpädagogischen Praxisarbeit: Fachvorträge durch und Interviews von Experten aus der Praxis und deren Gastkritik bei der Abschluss- und Zwischenpräsentation der Studierenden (Caroline Düsterhöft)

Virtuelle Erkudungen an außerschulischen Lernstandorten (Vereine RUBA e.V. & AGRELA e.V,) (Dr. Gabriele Diersen)

Digitale Unterstützung im Projektseminar WE-5 (Bereich Online-Kommunikation, Gruppenarbeit, Konflikte in Gruppen (Dr. Moritz Botts)

Exkursionen/Arbeitsreisen in Archive/Einladung von Referenten (Georg Götz)

Workshop/Vortag mit Mitarbeiter*innen eines regionalen Sozialdienstleisters im Bereich der (Alten)pflege (Sozialstation Vechta Nord) (Prof. Dr. Frerich Frerichs)

Vorträge von Externen, Online-Exkursionen, Employability-Modul "Hörrsaal der Löwen" (Prof. Dr Vanessa Mertins, Maximilian Hiller, Bernd Josef Leisen, Nicole Middendorf)

Vorträge mit anschließenden Workshop (LGBTQ+ und Altenpflege (rosa Hilfe Berlin) sowie Obdachlosenhilfe (Obdachlosenhilfe Bremen) (Dr. Laura Naegele)

Gastvorträge zum Thema „rassismuskritische und mehrsprachige Bildungsangebote“ (Diren Yesil; Marike Feierabend; Sophie Weingraber)

"Online-Exkursionen" via BBB-Interviews mit 3 Gastereferent*innen aus 2 lokalen Praktikumsbetrieben (Team Iken & Oldenburgische Volkszeitung) (Leonore Sell)

Schreibworkshop zum Verfassen kinder- und jugendliterarischer Texte im Rahmen eines literaturdidaktischen Seminars (Material & Honorar) (Dr. Claudia Priebe)

Exkursion "Internationale Dimension der Wirtschaftsethik (Dr. Moritz Botts)

Social Hackathon (Vivien Breitrück)

Austauschgespräch im Rahmen des Seminars mit MOMO – the Voice of disconnected youth (Annika Gaßmöller)

PB-15 SDGs Labs - Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele im Agrar- und Ernährungssektor im Oldenburger Münsterland (Prof. Dr. Marco Rieckmann; Larissa Jaeger)

SZ-5/6 Referentinnen aus der Praxis (Koordinatorin Familienhebammenteam & Pflegemutter (Münsteraner Modell))

Nachbereitung zum Projektband in EW (Vanessa Pieper)

Teilnahme an der Theorie-AG der Kommission Sozialpädagogik (Alexander Ristau)

DM-7 Studienprojekt: Planspiel - Simulation Hospitalmanagement (Reinhard Schulze)

PJM-1.2 Fachwissenschaftliches Projektband im Fach Geschichte (Prof. Dr. Christine Vogel)

PB-117 Geschichte als Lebenswelt (Georg Götz)

Sommersemester 2019

Handlungsfeld: Führen, Leiten und Gestalten (Gertrud A. Arlinghaus)

Berufsorientierungsdialog "Speed Dating" zwischen Alumni und studentischen Kleingruppen (Vivien Breitrück)

Pratiker in der Verantwortung (Dr. Ulrich Kühn)

Exkursion nach Berlin (Soziale Arbeit) (Prof.*in Dr. Christine Meyer)

Senior*innentourismus (Laura Naegele)

Workshops zur soziokulturelle Bildung und Digitalisierung (Dr. Daniela Steenkamp)

Big on Screen - Konzeption von Videos (Christian Tiller)

Exkursion nach Göteborg (Heike Eulitz & Lena Becker)

Exkursion zur Tagung der Exkursion DGFE-Sektion Sozialpädagogik und Pädagogik der frühen Kindheit (Alexander Ristau)

Wintersemester 2018/2019

Perspektiven nach dem Studium Management Sozialer Dienstleistungen - ehemalige Studierende berichten aus der Praxis (Bernd Josef Leisen)

Geocaching: eine Fachmethode für das außerschulische, fachübergreifende Lernen in der Grundschule (Christian Tiller)

Der Lernort Bauernhof: Erkundung des außerschulischen Lernstandortes Hof Heil als Beispiel für einen landwirtschaftlichen Vollerwerbsbetrieb im Landkreis Vechta (Christian Tiller)

Erkundung des Erlebniszentrums Moorwelten (Europäisches Fachzentrum Moor und Klima Wagenfeld gmbH (Christian Tiller)

Studienexkursion nach Berlin für Studierende der Sozialen Arbeit (Annika Gaßmöller)

Podiumsdiskussion im Rahmen der Studieneingangsphase des Faches Soziale Arbeit (Annika Gaßmöller)

Exkusion nach München mit Studierenden der Gerontologie (Laura Naegele)

Praxisexpertin Gerontologie (Laura Naegele)

Pferdegestütztes Coaching (Detlev Lindau-Bank)

Exkursion zur Frühjahrestagung der Sektion Alter(n) unf Gesellschaft (Laura Naegele)

Bildnachweise: Stärkung der Beschäftigungsfähigkeit (Monster Ztudio/AdobeStock), Praxisnahe Elemente (Meckel/AdobeStock)