Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
© Universität Vechta / Bitters/Wollstein
Wege in die Welt
Starten Sie Ihr persönliches Abenteuer Auslandsaufenthalt!

Einen Auslandsaufenthalt planen

Unterkunft

Sobald Ihr Reisedatum feststeht, sollten Sie sich um Ihre Unterkunft im Gastland kümmern. Je nach Programm und Auslandsvorhaben stehen Ihnen hier verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. In der Regel liegt die Suche nach einer geeigneten Unterkunft in Ihrer Verantwortung. Die akademischen Auslandsämter/ International Office der Partnerhochschulen oder die Praktikaeinrichtungen sind oftmals hilfreiche Ansprechpartner.

Hilfreiche Links zum Thema Unterkunft im Ausland sind:

Erreichbarkeit während der Abwesenheit

Wenn Sie für einen längeren Zeitraum ins Ausland reisen, insbesondere wenn Sie sich in Gebieten aufhalten, in denen keine stabile oder permanente Telefon- oder Internetverbindung existiert, sollten Sie dafür sorgen, dass ihre Korrespondenzadresse aktuell ist und gegebenenfalls eine Person Ihres Vertrauens wichtige Informationen für Sie entgegen nimmt und an Sie weiterleitet.

Sofern Sie einen längeren Auslandsaufenthalt planen und im Zuge dessen Ihre derzeitige Unterkunft kündigen, so sollten Sie nicht vergessen, einen Nachsendeauftrag bei der Deutschen Post zu stellen.