Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
Internationalisierung zuhause
Sammeln Sie internationale Erfahrungen in Vechta!

Interkulturelles Training

Was ist eigentlich Kultur? Was ist interkulturelle Kompetenz? Wie kommuniziere ich erfolgreich in interkulturellen Begegnungen, um Missverständnisse zu vermeiden, zu erkennen und aufzulösen?

Diese Themen stehen im Zentrum der interkulturellen Trainings des International Office. Die Trainings umfassen in der Regel zwei Workshop-Tage. Für die Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung.

Die Trainings werden in StudIP angekündigt.

Im Vordergrund erkennt man eine Frau, die eine Broschüre liest und dabei auf einem Hocker sitzt, der auf einer sepiafarbenen Straße steht. Sie guckt interessiert und konzentriert. Links neben ihr leigt ein weißer Koffer. Darauf steht ein blauer Globus. In der oberen linke Ecken findet man das Uni Vechta Logo.

Zertifikat Interkulturelle Kompetenz

Durch die Teilnahme an einem interkulturellen Training erfüllen Sie einen Baustein des Zertifikats "Interkulturelle Kompetenz".

Auf weißem Hintergrund sieht man unterscheidlich große, hell- und dunkelblaue Zahnräder ineinandergreifen. In den Zahnrädern befinden sich jeweils Motive von zum Beispiel einer Weltkugel, einem Herzen, einer Person oder einer Glühbirne. Einige Motive wiederholen sich.

Interkultureller Austausch

Ob durch einen Auslandsaufenthalt oder vor Ort in Vechta, das International Office bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten zum interkulturellen Austausch, zum Beispiel mit unseren Mentoring-Programmen und (inter-)kulturellen Veranstaltungen.