Räumliches Vorstellungsvermögen in der frühen mathematischen Bildung

Das Dissertationsprojekt von Aileen Steffen fokussiert Nutzungsweisen und Lernprozesse von Kindergartenkindern bei Verwendung der Osmo Tangram-App und einem physischen Pendant. Insbesondere werden fachdidaktische Potenziale der App analysiert und ein besonderes Augenmerk auf die Lernbegleitung durch das digitale Medium gelegt.

In Kooperation mit acht Kindergärten im norddeutschen Raum wurden von November 2018 bis Juni 2019 über einen jeweils fünfwöchigen Zeitraum spielorientierte Förderungen zum räumlichen Vorstellungsvermögen durchgeführt.

Initiates file download

Letzte Aenderung: 06.08.2019 · Seite drucken