Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Gabriele Ziese

Forschungsassistenz

Vorbereitung einer Befragung zum Verbleib der Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Gerontologie an der Universität Vechta

Bildausschnitt Frauengesicht

Bildungsweg

Okt. 2004

bis

Juli 2010

Universität Leipzig, Studium der

Kulturwissenschaften und Soziologie

Magister

Mär. 1983

bis

Apr. 1991

Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg

Diplom

Ingenieur

 

Berufserfahrung

Aug. 2014

bis

heute

Forschungsassistenz, Universität Vechta

Institut für Gerontologie

Mär. 2014

bis

Juli 2014

Interviewerin für TNS-Infratest

Dez. 2011

bis

Aug. 2013

Projektassistentin, Universität Leipzig

Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft

-Elternzeitvertretung-

  • Betreuung von Gastforschern und Mitarbeitern
  • Kommunikation mit Fördergebern und Projektpartnern
  • Mitarbeit bei der Organisation von Forschungs-konferenzen und Transferveranstaltungen
  • Assistenz bei der Beantragung von Drittmitteln und Vertragsgestaltung
  • Zusammenarbeit mit Universitätsverwaltung und Steuerberatern
  • Redaktionelle Betreuung der Webseiten von Abteilung und Institut in Deutsch und Englisch
  • Terminkoordination für Seminare, Besprechungen und virtuelle Konferenzen
 

Okt. 2012

bis

Juli 2013

Stellvertretende Büroleitung am Lehrstuhl

Öffentlichkeitsarbeit und PR, Universität Leipzig

  • Assistenz bei der Lehr- und Kapazitätsplanung
  • Beantragung und Abrechnung von Lehraufträgen
  • Administration und Forschungsorganisation
 

Mai 2011

bis

Sep. 2011

Mitarbeit im Forschungsprojekt

„Subjektive Wahrnehmung von (Un-)Sicherheiten“  (Interviews und Transkriptionen) Universität Freiburg

Okt. 2010

bis

Nov. 2011

Soziokulturelles Projekt:

„Lebensgeschichten von Frauen“

Förderung durch den Europäischen Sozialfonds und das Land Sachsen

  • Projektkonzeption, Beantragung der Förderung
  • Arbeit als Dozentin
  • Administrative Durchführung des Projekts
  • Öffentlichkeitsarbeit und lokale Vernetzung
  • Veranstaltungsmanagement
  • Evaluation und Präsentation der Ergebnisse
 

Nov. 2007

bis

Feb. 2008

Lehrtätigkeit als studentische Hilfskraft,

Universität Leipzig, Institut für Soziologie

Aug. 2005

bis

Sep. 2005

Mitarbeit in einem Promotionsprojekt zur

politischen Kultur, Universität Leipzig,

Institut für Kulturwissenschaften

Nov. 2001

bis

Dez. 2002

Kindergarten-Projekt:

„Spanisch als Begegnungssprache“, gefördert vom Landesjugendamt Sachsen

  • Unterstützung des internen Meinungsbildungsprozesses zum Thema Mehrsprachigkeit im Vorschulalter
  • Beantragung von Fördergeldern und persönliche Gespräche im Landesjugendamt in Chemnitz
  • Planung und Organisation der Sprachbegegnung
  • Dokumentation des Projektverlaufs
 

Jan. 1997

bis

Jan. 2000

Auslandsaufenthalt in Sheffield, England

Mitarbeit im Deutschen Kinderclub, Sheffield

Feb. 1996

bis

März 2001

Erziehungsurlaub

Okt. 1992

bis

Feb. 1996

Chefsekretärin, Fremdsprachenkorrespondentin,

Mech. Baumwollspinnerei und Weberei AG / Webatex, Bayreuth

 

Seit 2010

Deutsche Gesellschaft für Soziologie DGS

seit 2016

Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie – DGGG

Wissenschaftsmanagement

Administratives Projektmanagement

 Drittmittelrecherche

Antragsgestaltung

Informationsvermittlung und Berichtslegung

 

Tätigkeitsbericht des Instituts für Gerontologie / IfG

Forschungsbericht

Öffentlichkeitsarbeit und Transfer

 

Webseitengestaltung und Pflege

Veranstaltungsmanagement

Fundraising

 

Aufgaben im Bereich Edition und Lektorat

 

Newsletter Gerontologie

Buchreihe "Vechtaer Beiträge zur Gerontologie"

 

Gremienarbeit

Institutsrat