Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Konzept

Die Ausbildung im Lehrfach Biologie an der Universität Vechta setzt bewusst einen Kontrapunkt zum gängigen Biologiestudium. Während die meisten Ausbildungsstätten ihren Schwerpunkt molekularbiologisch oder biotechnologisch definieren, legen die Dozentinnen und Dozenten in Vechta großen Wert auf die Vermittlung einer naturnahen, facettenreichen Biologie. Organismische Biologie, Biodiversität, Naturschutz und Ökologie als wesentliche Ausbildungs- und Forschungsschwerpunkte fokussieren auf die Fach- und Bewertungskompetenz der Studierende im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung, die Grundbedeutung hat für zivilgesellschaftliches Engagement und die Entwicklung der Persönlichkeit.