Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
Eine Studentin schaut sich ein Werkstück an

CNC- und Lasertechnik

Ein Highlight der Werkstatt ist die CNC Fräse. Diese Computergesteuerte Maschine fertigt aus Datensätzen Modelle an. Durch diese moderne Technik ist es möglich am Computer erstellte Objekte exakt in die Realität umzusetzen. Durch eine sehr feine Oberflächenbearbeitung ist die Nachbereitung der Modelle deutlich müheloser als bei manueller Herstellung.
Je nach Aufsatz besteht die Möglichkeit vielfältige Materialien zu bearbeiten. Zudem kann die Fräse auch im umgekehrten Sinn als 3D-Scanner eingesetzte werden. Auf diese Art lassen sich von Hand modellierte Arbeiten schnell und präzise in digitale Daten verwandeln. 


Bildnachweise: Fach Designpädagogik/Gestaltendes Werken, Universität Vechta