Sie verwenden einen veralteten Browser!Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
© Universität Vechta
Zentrum für Lehrer*innenbildung

Auslandspraktika - Internationales Partnerschulnetzwerk

Gut vernetzt ins Ausland: Das internationale Partnerschulnetzwerk des ZfLB der Universität Vechta bietet mit seinen Partnerschulen gute Gelegenheiten für internationale Erfahrungen im Lehramtsstudium. So können im Bachelor Combined Studies und Master of Education obligatorische und zusätzliche Schulpraktika an Schulen im Ausland absolviert werden.

Das Partnerschulnetzwerk umfasst inzwischen 18 Schulen in 14 verschiedenen Ländern.

Das Zentrum für Lehrer*innenbildung wirkt dabei als Schnittstelle zwischen Student*innen und Auslandsschulen: Wir stellen Informationen zu verfügbaren Praktikumsplätzen bereit, beraten zur Organisation der Auslandsaufenthalte und vermitteln Student*innen an Partnerschulen.


Neuigkeiten aus dem Bereich der Auslandspraktika

DAAD-Stipendienprogramm Lehramt.International - Schulpraktika im Ausland

Informationsveranstaltung

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet mit Lehramt.International zwei Stipendienprogramme, die Lehramtsstudierende, aber auch Absolventinnen und Absolventen von Lehramtsstudiengängen unterstützen, Schule und Unterricht in einem anderen Land zu erfahren. Lehramtsstudierende erhalten im Programm „Auslandspraktika für Lehramtsstudierende“ Stipendien für 1- (mindestens 30 Tage) bis 6-monatige Praktika an schulischen Einrichtungen im Ausland. Das Programm „Auslandspraktika für Absolvent*innen“ fördert Praktika zwischen drei und zwölf Monate.

In entsprechenden Informationsveranstaltungen informiert das ZfLB über die Bewerbungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren. Im Anschluss daran bieten wir Raum für Ihre Fragen zum Stipendium. Aktuelle Veranstaltungen entnehmen Sie unseren Events.


Landkarte mit Kennzeichnung der Städte der Partnerschulen des ZfLBs.

Internationales Partnerschulnetzwerk

Das Zentrum für Lehrer*innenbildung hat ein internationales Partnerschulnetzwerk aufgebaut und ermöglicht so in Kooperation mit den jeweiligen Schulen Praxiserfahrungen an Schulen im Ausland. Hier werden die einzelnen Schulen des Netzwerks vorgestellt.

Partnerschule werden?

 

Vorstellung des Partnerschulnetzwerkes:

In der Publikation 'Netzwerke - Magazin zu gelingender Bildungsnetzwerkarbeit der Zentren für Lehrer*innenbildung und Schools of Education' wird dargestellt, in welchen Netzwerken die Zentren und Schools zusammen und mit zahlreichen außeruniversitären Akteuren arbeiten, um gemeinsame Anliegen der Lehrer*innenbildung zu verfolgen. Im Beitrag von Vera Willgosch und Anna Decker wird das Internationale Partnerschulnetzwerk vorgestellt (S. 231 ff.).

Kind hält einen Globus in der Hand.

Ausschreibungen

Auf dieser Seite finden interessierte Studierende spezielle Ausschreibungen für Praktika an den Partnerschulen des ZfLB. Ebenso werden hier Ausschreibungen weiterer Praktikumprogramme wie z. B. des Goethe-Instituts veröffentlicht.

Schreibtisch mit einer Person, die an einem Laptop arbeitet.

Anerkennung & Finanzierung

Erfahren Sie hier mehr über die Anerkennungsmöglichkeiten Ihres Praktikums für Ihr Studium und zu Finanzierungsmöglichkeiten.

Landkarte mit Polaroidfotos.

Impressionen & Vernetzung

Sie würden gerne Erfarhungsberichte von ehemaligen Praktikant*innen an (Partner-)Schulen lesen? Dann sind Sie hier genau richtig. Zudem bieten wir Ihnen an, Kontakte zu ehemaligen Praktikant*innen aufzubauen.


Bildnachweise: Titelbild (© Universität Vechta), Logo (© Universität Vechta), Beratung zu Schulpraktika (pixabay/reichdernatur), Internationales Partnerschulnetzwerk (pixabay/Clker-Free-Vector-Images), Ausschreibungen (pixabay/artistlike), Organisation, Anerkennung & Finanzierung (pexels/picjumbocom), Impressionen & Vernetzung (pexels/Leah Kelley)