Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Ohrhäppchen - die digitale UNIMUSIK

Just To Say Goodbye (29.06.2022)

Nach über 30-jähriger Tätigkeit im Fach Musik an der Uni Vechta verabschieden wir Wolfgang Wöbse Ende des Semesters in den Ruhestand. Wir bekommen Unterrichtseinblicke mit Nele Burfeind und Timo Pünter und hören seine Komposition Just To Say Goodbye. Dir, lieber Wolfgang, alles Gute für deine Zukunft!

"Sunrise" mit Anne-Mette-Gerke (23.05.2022)

Den berühmten Klassiker von Norah Jones interpretiert Anne-Mette Gerke (aus der Klavierklasse von Katharina Gärtner). 20 Jahre nach Beginn von Norah Jones Karrierestart ist dieser Beitrag eine kleine Würdigung eines bisher großen Wirkens dieser wundervollen Musikerin. (Bild und Schnitt von Philip Kreimer)

"Geteiltes Glück" aus dem M.Ed.-Seminar (03.02.2022)

Das Seminar im Master of Education (Ltg. Prof. Dr. Kai Koch) komponierte gemeinsam für den Rahmen einer online-Lesung des Kinderbuchs "Ich bin wie du" (Constanze von Kitzing) diesen Song.

"Feeling good" mit Sarah Helal (03.01.2022)

It's a new dawn, it's a new day... IT'S A NEW YEAR! Sarah Helal (aus der Gesangsklasse von Melanie Frenzel), Katharina Gärtner (Klavier) und das gesamte Studienfach Musik wünschen allen ein schönes und gutes neues Jahr 2022!

Digitales Weihnachtskonzert (26.12.2021)

Besuchen Sie das digitale Weihnachtstreffen mit musikalischen Beiträgen aus dem Studienfach Musik und einem Konzept, das im Konzertvermittlungsseminar unter der Leitung von Friedhelm Bruns erarbeitet wurde. Wir wünschen allen fröhliche Weihnachten!

"Dark Autumn" von Manfred Menke (15.11.2021)

Das Stück „Dunkler Herbst“ (Dark Autumn), ein Quintett für Glockenspiel, Vibraphon und drei Marimba, entstand kurz nach dem „11. September 2001“ und ist nichts anderes als (m)ein musikalischer Kommentar, der sich über etwas mehr als drei Gedenkminuten erstreckt.

Unichor mit "New Morning" (11.10.2021)

Zum Semesterauftakt singt der Uni-Chor (Ltg. Chr. Kollenbach) "New Morning" von Christoph Hiller. Wir freuen uns, in diesem Semester wieder live zusammen singen zu dürfen und laden Interessierte herzlich zu den Chorproben dienstags abends im Musiksaal ein.

Arrangement von Jannes Plettenberg (21.09.2021)

Im Seminar "Apparative Praxis" (Ltg. Tino Trubel) entstand dieses schöne Arrangement von Jannes Plettenberg. Das Seminar wird im 5. und 6. Semester angeboten (inkl. Tutorium) und legt großen Wert auf die praktische Anwendung in den Bereichen Tontechnik und digitales Arrangieren.

UNICHOR - Sommer, Sonne, Strand (18.07.2021)

Mit luftig-leichten Sommerklängen von Christoph Hiller groovt sich das UNICHOR-Projekt unter Christian Kollenbachs Leitung in eine entspannte Sommerpause.
Wir wünschen allen eine erholsame Zeit und hoffen, dass wir uns bald wieder in größerer Runde sehen.

Gesprächskonzert Andreas Fischer (17.05.2021)

Im zweiten Lockdown der Coronapandemie thematisiert Andreas Fischer im virtuellen Gesprächskonzert die antagonistischen Themenpaare Nähe/Kontakt und Distanz/Isolation.
Im Rahmen des Konzertes werden Werke u.a. von Schumann und Liszt vorgetragen. Viel Spaß!