Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Neues rund um die Lehrkräftefortbildung

Zum Lesen verführen – Literarische Gespräche


Gerade in Zeiten, in den die Möglichkeiten für kulturelle Erfahrungen eingeschränkt sind und auch der Austausch zwischen Jugendlichen nicht wie gewohnt stattfinden kann, bieten literarische Texte vielfältige (Lern-)Chancen. Doch nicht alle Heranwachsenden durchlaufen eine Lesesozialisation, in der auch der Austausch über das Gelesene als Gewinn wahrgenommen wird. Oftmals fehlen außerdem die Ideen darüber, welcher Lesestoff eigentlich interessant, spannend, unterhaltsam oder auch horizonterweiternd ist.
18. Mai, 15:30-18:00
Zur Anmeldung

Lehrer*innengesundheit - Resilienz stärken - Achtsamkeit und Entspannung


Im ersten Teil dieser Veranstaltungsreihe beginnen wir mit einem unterhaltsamen Einblick ins Thema Stress. Anschließend beginnen wir direkt mit Übungen zu zwei sehr gut untersuchten und wirksamen Methoden Stress und negativen Gedankenspiralen zu begegnen: Achtsamkeit und Progressive Muskelentspannung (PME). Um die Übungen leicht in Ihren Alltag zu integrieren, lernen Sie eine Übung zur Motivationsaktivierung kennen und bekommen im Anschluss eine Audio-Datei zur PME.
Start am 2. Aug., 9:00-12:00 Uhr
Zur Anmeldung

Classroom-Management


Ein wichtiger Gelingensfaktor für konstruktive Arbeit in Lerngruppen ist die Gestaltung von Beziehungen. Störungen auf der Beziehungsebene wirken sich unweigerlich auf die Sachebene und damit im Bereich Schule auf das Lernen aus. Beziehungsgestaltung ist somit eine wesentliche Aufgabe von Pädagogen und Pädagoginnen. Die neue Veransatzltungsreihe geht über sechs Termine, die auch einzeln gebucht werden können.
Start am 12. Juli, 15:00-17:30 Uhr
Zur Anmeldung