Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
Studienbereich Moraltheologie

Die Moraltheologie ist eine Wissenschaft, die das Gelingen des menschlichen Lebens zum Inhalt hat. Sie hat die Aufgabe, Hilfen für den lebenslangen Werde- und Reifungsprozess des Menschen zu fundieren und zu ermöglichen. Insbesondere sind die Relationen in der moraltheologischen Aussage zu berücksichtigen: die Beziehung des Menschen zu sich selbst, zum Mitmenschen, zu Gott, dem transzendenten Du des Menschen, und zur Schöpfung. Eine neuorientierte Moraltheologie muss daher in demselben Maße Moralanthropologie wie Moraltheologie sein und die Urfragen nach dem "Wie" menschlichen Lebens beantworten.