Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Drucken, Scannen & Kopieren mit der UniCard

UniCard erwerben und aufladen

Die UniCard wird den Studierenden und Mitarbeitern von der Universität zur Verfügung gestellt. Sind Sie kein Angehöriger der Universität, so können Sie die UniCard an den Kartenverkaufsautomaten im L-Gebäude (Bibliothek) oder E-Gebäude gegen eine Kartenverkaufsgebühr von aktuell 5,00 € erwerben (die Zahlung ist nur per EC-Karte möglich).

Sie können die Karte an den Kartenverkaufsautomaten im L-Gebäude (Bibliothek) und im E-Gebäude sowie an den Aufwertern im R-Gebäude und in der Mensa mit Guthaben per EC-Karte aufladen.

Drucken vom PC

Drucken für Universitätsangehörige

Druckaufträge können Sie von allen PC-Arbeitsplätzen in der blau-grünen Ebene abschicken. Die Ausdrucke können Sie campusweit an einem der Multifunktionsgeräte (Kopierer) unter Verwendung der UniCard abrufen.

Drucken für externe Benutzer

Druckaufträge können Sie von den ersten 4 PC-Arbeitsplätzen in der blau-grünen Ebene abschicken. Wählen Sie dazu einen der beiden Drucker druck_color_gast oder druck_sw_gast aus. Im Anschluss ist eine Identifikation mit der Kartennummer Ihrer UniCard notwendig. Sie werden aufgefordert, die Chipkartennummer einzugeben: Dazu legen Sie einfach Ihre UniCard auf das Kartenlesegerät. Die Ausdrucke können Sie dann campusweit an einem der Multifunktionsgeräte (Kopierer) unter Verwendung der UniCard abrufen.

Außerdem ist es zusätzlich möglich, direkt vom USB-Stick zu drucken.

Hinweis

Das Drucken vom PC oder Buchscanner sowie eine Anmeldung an den Internet-PCs ist für minderjährige Bibliotheksbenutzer nicht möglich.

Mobile Print

Druckaufträge können von eigenen mobilen Endgeräten (Laptops, Smartphones) abgesendet werden, ausschließlich aus dem WLAN der Universität Vechta (Eduroam). Dazu rufen Sie zunächst das Nutzerkonto der UniCard auf und wählen den Eintrag mobilePrint aus. Die betreffende Datei (z. B. Wordfilde, pdf-Datei, jpg) schieben Sie per Drag and Drop auf das entsprechende Feld. Anschließend wird daraus ein Druckauftrag erzeugt, der mit der UniCard an jedem Terminal/MFG in der Bibliothek ausgedruckt werden kann. Einzige Einschränkung: Es sind nur S/W-Ausdrucke möglich.

Scannen

Zur Anfertigung von digitalen Scans aus Büchern und Zeitschriften stehen acht Buchscanner zur Verfügung. Zum Scannen benötigen Sie die UniCard.
Scans, die Sie digital auf einem USB-Datenträger oder auf einer SD-Karte speichern, sind kostenlos.

Kopieren

Mit der UniCard können Sie campusweit an allen Multifunktionsgeräten (Kopierer) kopieren. In der Universitätsbibliothek stehen Ihnen insgesamt sieben Geräte zur Verfügung.
Zusätzlich haben Sie in der Universitätsbibliothek und im E-Gebäude die Möglichkeit, ein S/W-Multifunktionsgerät mit Bargeld (Münzen von 0,05 € bis 2 €) zu nutzen.
Für Kopien aus Büchern benutzen Sie bitte unsere Buchscanner.

Bitte beachten Sie die geltenden urheberrechtlichen Bestimmungen (§ 53 UrhG).

Verhaltensweise

Bitte waschen oder desinfizieren Sie sich bei Betreten der Bibliothek bzw. vor Benutzung der PCs, Scanner oder Multifunktionsgeräte die Hände.

Häufige Fragen

Studierende erhalten die UniCard vom Immatrikulationsamt, Mitarbeiter erhalten die UniCard vom Dezernat 1.

Sind Sie kein Universitätsangehöriger, so können Sie die UniCard an den Kartenverkaufsautomaten im L-Gebäude (Bibliothek) oder E-Gebäude gegen eine Gebühr von 5,00 € erwerben.

Die Automaten akzeptieren nur EC-Karten.

An den Kartenverkaufsautomaten im L-Gebäude (Bibliothek) und im E-Gebäude, sowie an den Aufwertern im M-Gebäude (Mensa und Bistro) und im R-Gebäude können Sie Guthaben per EC-Karte auf die UniCard aufladen. Der Maximalbetrag für die Aufladung beträgt 100,- €.

Die Preise für Kopien oder Ausdrucke (mit der UniCard) gestalten sich wie folgt:

DIN-Formats/wFarbe
DIN A4 - einseitig0,04 €0,20 €
DIN A4 - doppelseitig0,08 €0,40 €
DIN A3 - einseitig0,08 €0,40 €
DIN A3 - doppelseitig0,16 €0,80 €

Das Scannen an den Buchscannern mit anschließender Speicherung auf USB ist grundsätzlich kostenlos. Sie benötigen jedoch zur Freigabe des Scanners eine UniCard. Möchten Sie statt einer Speicherung auf USB die getätigten Scans ausdrucken, entstehen Ihnen die o. g. Kosten.

Erforderliches Mindestguthaben auf der UniCard

Bitte beachten Sie, dass Ihre UniCard für die Verwendung an den Multifunktiosgeräten mindestens ein Guthaben von 0,16 € (S/W-Gerät) bzw.0,80 € (Farb-Gerät) aufweisen muss. Dieser Betrag entspricht den am jeweilgen Gerät maximalen Kosten für eine Kopie (= doppelseitige A3-Kopie).

Die Preise für Kopien an den Münzgeräten gestalten sich wie folgt:

DIN-Formats/w
DIN A4 - einseitig0,05 €
DIN A4 - doppelseitig0,10 €
DIN A3 - einseitig0,10 €
DIN A3 - doppelseitig0,20 €

Guthaben auf der UniCard kann an den Kassen des Bistros ausgezahlt werden.

Bei Verlust oder Defekt der UniCard besteht die Möglichkeit, sich über einen Online-Antrag an das Studentenwerk Osnabrück das Restguthaben auszahlen zu lassen. Notieren Sie sich daher die Kartennummer.

Bei weiteren Fragen zum Thema "Auszahlen von Restguthaben" steht Ihnen das Team des Studentenwerks Osnabrück gerne zur Verfügung.

Die UniCard lässt sich nach persönlicher Anmeldung zur Bibliotheksbenutzung gleichzeitig als Benutzerausweis und somit zur Medienausleihe verwenden.

Neben den Funktionen Drucken, Kopieren und Scannen können Sie die UniCard auch für das Bezahlen in der Mensa und im Bistro verwenden.

Ja. Mit den neuen Multifunktionsgeräten ist seit 12/2019 auch das direkte Drucken über den USB-Stick möglich. Akzeptierte Dateiformate sindpdf-Dokumente oder Bildateien in Form von jpg- oder png-Files.