Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Inga Eggert

Lehrkraft für besondere Aufgaben
Driverstraße 22
49377 Vechta

S036
+49. (0) 4441.15 498

  • 2009- 2014 Studium für das Lehramt an Grund- Haupt- und Realschulen an der Universität Vechta in den Fächern Sportwissenschaft und Germanistik (Abschluss Master of Education)
  • 2014- 2016 – Referendariat für das Lehramt an Grund- Haupt- und Realschulen am Studienseminar Osnabrück (Abschluss 2. Staatsexamen)
  • seit 2016: Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Vechta (Bachelor- und Masterlehre)
  • 2017- 2018: Ausbildung zur sportpsychologischen Expertin bei der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (ASP) (Sportpsychologische Expertin – Mitglied der BISP- Expertendatenbank für sportpsychologische Betreuung und Beratung im deutschen Leistungssport)
  • seit 2021: Promotionsstudium an der Universität Vechta (Sportpsychologische Leistungsoptimierung)
  • Sportpsychologische Leistungsoptimierung im Voltigiersport

Master of Education

  • Betreuung der Praxisphase (GHR300)
  • Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminare im GHR300
  • Sportunterricht gestalten

BA CS

  • Sport & Psyche
  • Elementarer Bewegungsunterricht 
  • (Kleine Spiele & Anfangsschwimmen)
  • Grundlagen der Individualsportarten (Schwerpunkt Schwimmen)
  • Ergänzungssportarten (Reiten & Voltigieren)
  • Auf Schnee & Eis (Exkursion)
  • Auf dem Wasser (Exkursion)

 

Fachgebundene Schwerpunkte (Verwaltungsaufgaben)

  • Organisation GHR 300
  • Bibliotheksbeauftragte

  • Mitglied der BISp-Expertendatenbank für sportpsychologische Betreuung und Beratung im deutschen Leistungssport
  • ASP- Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie

Sonstige Funktionen außerhalb der Universität Vechta

  • Fachvorträge im Rahmen der Sportpsychologie
  • Trainerfortbildungen im Rahmen der Sportpsychologie
  • Sportpsychologische Athletenbetreuung beim Deutschen Olympiade Komitee für Reiterei (DOKR) (Schwerpunkt Voltigieren/Springreiten Nachwuchs)
  • Sportpsychologische Themen im Bereich des Breiten-, Leistungs- und Schulsports
  • Spezifische Themen in der Sportdidaktik und Sportpädagogik
  • Ausgewählte Themen im Bereich des Pferdesports

Im Kalenderjahr 2022 können keine weiteren Plätze vergeben werden.