Sie verwenden einen veralteten Browser!Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Dr. Ricardo Kaufer

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Forschungsschwerpunkte:

Agrar-, Ernährungs- und Umweltpolitiken

Politik im Europäischen Mehrebenensystem

Politische Soziologie und Kapitalismusanalyse

Nachhaltigkeitsforschung

Soziale Bewegungen


Online Meeting im BBB nach Terminvereinbarung per E-Mail.

Kurzbiographie:

Dr. disc. pol. Ricardo Kaufer studierte Staats- und Politikwissenschaften an den Universitäten Erfurt und Münster; Promotion und Forschung zum nachhaltigen Landmanagement im Norddeutschen Tiefland Georg-August-Universität Göttingen; Lehre und Forschung in den Bereichen Politisches System der Bundesrepublik Deutschland, Politische Soziologie an den Universitäten Göttingen und Greifswald; Lehre im Bereich Nachhaltigkeitsforschung Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde; Forschung im Bereich evidenzbasierte Politikgestaltung am Zentrum für interdisziplinäre Forschung Universität Bielefeld

Forschungsprojekte

2022 – 2024    The Epistemology of Evidence-Based Policy

2020 – 2021    Gute Beispiele für ein nachhaltiges Ernährungshandwerk NRW

2010 – 2015    Nachhaltiges Landmanagement im norddeutschen Tiefland

Lehre

  • Bildung in modernen Gesellschaften
  • Theorien der Bildungssoziologie
  • Geschlechterforschung und Soziologie der Lebensformen
  • Repräsentationsdiskurse in der Geschlechterforschung

Publikationen

Monographien

  • Kaufer, Ricardo (2015): Umsetzung von EU-Umweltschutz in der deutschen Land- und Forstwirtschaft: Die Rolle von Politiksektoren und Politikintegration. Göttingen: Niedersächsischen Staatsund Universitätsbibliothek Göttingen (SUB).
  • Kaufer, Ricardo (2023): Forest Politics from Below. Social Movements, Indigenous Communities, Forest Occupations and Eco-Solidarism. Contributions to Political Science (CPS). Cham: Springer.https://link.springer.com/book/9783031189647
  • Kaufer, Ricardo (2024): Sustainable Food Crafts – Policies, Strategies and Discourses. Cham: Springer Nature.

 

Artikel in Fachzeitschriften (Auswahl)

  • Kaufer, Ricardo; Krott, Max; Hubo, Christiane; Giessen, Lukas (2013): Steuerungspotenziale der Agrar- und Raumordnungspolitik für ökologisch und ökonomisch nachhaltige ländliche Regionen. In: Raumforschung und Raumordnung (2013), 71, S. 381-396.
  • Giessen, Lukas; Hubo, Christiane; Krott, Max; Kaufer, Ricardo (2013a): Steuerungspotentiale von Zielen und Instrumenten des Politiksektors Forstwirtschaft und deren möglicher Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung ländlicher Regionen. In: Zeitschrift für Umweltpolitik und Umweltrecht (ZfU), 3/2013, S. 1-30.
  • Kaufer, Ricardo; Giessen, Lukas; Hubo, Christiane; Krott, Max (2014): Steuerungspotentiale des Politiksektors Wasserwirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung ländlicher Regionen: Wasserpolitische Ziele und Instrumente. In: Zeitschrift für Umweltpolitik und Umweltrecht (ZfU), 4: 410-433.
  • Kaufer, Ricardo; Lein, Paula (2018): Widerstand im Hambacher Forst: Analyse einer anarchistischen Waldbesetzung. In: Forschungsjournal Soziale Bewegungen. Supplement von: 2018/Heft4: Jenseits von Wachstum, Kapitalismus und Industrialismus: Utopie, Konturen und Spannungen des Degrowth-Spektrums.
  • Kaufer, Ricardo (2019): Female labor activists in the German Anarcho-Syndicalism and the transnational women*s strike movement. In: Journal for Labor and Society.
  • Kaufer, Ricardo (2019a): Transnational solidarity: the Kurdish separatist movement and German radical leftists and anarchists. In: Interface. Volume 11, Number 1, 2019.
  • Kaufer, Ricardo; Lein, Paula (2020): Anarchist resistance in the German Hambach forest: Localizing Climate Justice. In: Anarchist Studies. Volume: 28, Number: 1, Spring 2020.
  • Kaufer, Ricardo (2020a): Corona-Solidarität: Ideologien, Interessen und Effekte. In: Hertrampf, Marina Ortrud M. (Ed.): Corona: Krise oder Wende? Wie Krisen Kulturen verunsichern und verändern / Corona: crisis or change? How crises unsettle and change cultures. In: Philologie im Netz (PhiN). Beiheft 2020. 
  • Kaufer, Ricardo (2022): Solidarität und Nachhaltigkeit entlang der Wertschöpfungskette: Beiträge des Ernährungshandwerks zu einer umweltverträglichen und nachhaltigen Produktion. In: Zeitschrift für Umweltpolitik und Umweltrecht. Heft 01/2022.
  • Kaufer, Ricardo (2022a): Provinz als Projektraum einer solidarischen Ökonomie und einer Nachhaltigkeitstransformation von unten. In: Berliner Debatte Initial
  • Kaufer, Ricardo; Albrecht, Anton (2022b): „Aufstand der letzten Generation“. Aktionsformen und Legitimationsargumente. In: Forschungsjournal Soziale Bewegungen, Online-Supplement, 36. Jg. Heft 4 ǀ 2022.
  • Kaufer, Ricardo (2023): Letzte Generation: Konflikte, Grenzen und Aussichten. In: Forschungsjournal Soziale Bewegungen, Online-Supplement, 36. Jg. Heft 2 ǀ 2023.

 

Buchkapitel

  • Christiansmeyer, Gregor; Kaufer, Ricardo (2020): Klicken und Wählen: Themensetzung in Voting Advice Applications zur Europawahl 2019. In: Michael Kaeding, Manuel Müller, Julia Schmälter (Hrsg.): Die Europawahl 2019. Wiesbaden: Springer VS.
  • Kaufer, Ricardo (2023): Feministische Gewerkschaftsarbeit und transnationale Solidarität: Kampagnen und Netzwerke. In: Klapeer, Christine M.; Leinius, Johann; Martinsen, Franziska; Mauer, Heike; Nüthen, Inga (Hrsg.): Handbuch Politik und Geschlecht. Reihe Politik und Geschlecht. Verlag Barbara Budrich.