Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft für den Arbeitsbereich Mediendidaktik gesucht!

Dienstag, 17.05.2022

Der Arbeitsbereich Mediendidaktik der Universität Vechta sucht zur Unterstützung in Forschung und Lehre zum nächstmöglichen Zeitpunkt (zunächst befristet bis 30.09.2022, eine langfristige Beschäftigung wird angestrebt) eine

studentische Hilfskraft (20 bis 40 Stunden/Monat).

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von wissenschaftlichen Recherchen (z. B. zum Thema digitale Hochschullehre, Desinformationsstrategien)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Projektberichten und Publikationen (z. B.  zu den Themen Digitale Bildung, Digitalisierung in inklusiven Settings)
  • Unterstützung bei der Aufbereitung und Auswertung von Daten (z. B. Interviews mit Lehrer*innen)
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Workshops (z. B. inklusive Medienbildung, Desinformationsstrategien)


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Bachelorstudium ist wünschenswert aber nicht notwendig
  • sehr sorgfältige, strukturierte und gründliche Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  • erste Kenntnisse in der wissenschaftlichen Aufbereitung und Auswertung qualitativer Daten 
  • gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft
  • hohes Maß an Team-, Kommunikations-, Recherche- und Organisationsfähigkeit 
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (je nach Aufgabenstellung), auch in veranstaltungsfreien Zeiten


Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit
  • Vielfältige und interessante Aufgaben zu Bildungsfragen in einer digital geprägten Welt
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld inmitten einer zukunftsorientierten Hochschule


Wir freuen uns auf Sie! Für weitere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Franco Rau zur Verfügung (E-Mail: franco.rau@uni-vechta.de). 
 
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse; zusammengefasst in einer PDF-Datei) bis einschließlich 25.05.2022 an die genannte E-Mail-Adresse.
 
Die Universität Vechta setzt sich aktiv für die Chancengleichheit und Vielfalt ein und strebt an, Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Zurück