Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

M. A. Maximilian Hiller

wissenschaftlicher Mitarbeiter
Neuer Markt 32
49377 Vechta

T 322
+49. (0) 4441.15 751

Forschungsschwerpunkte: Behavioral Economics, Experimental Economics

Forschungsthemen:

  • Gesundheitsökonomische Fragestellungen 
  • Einsatz und Gestaltung von Selbstbindungsinstrumenten (deposit contracts, wiederholten Wetten) 
  • Einsatz monetärer Mikro-Anreize zum Entwickeln gesünderer Verhaltensweisen
  • Nutzung von Activity-Trackern und Wearables zur mobilen Datenerfassung

WiSe 2021/2022

SoSe 2021

WiSe 2020 / 2021

SoSe 2020

WiSe 2019 / 2020

SoSe 2019

SoSe 2018

WiSe 2017 / 2018

Gesellschaft für experimentelle Wirtschaftsforschung e.V. (GfeW)

Deutsches Netzwerk für Wirtschaftsethik e.V. (DNWE)

On the potential of promoting healthy behavior with small repeated commitment betting
Ido Erev, Gal Lifshitz, Yefim Roth, Maximilian Hiller, Stefan Klößner, Vanessa Mertins


Konferenzen

  
    September 2021:Gesellschaft für experimentelle Wirtschaftsforschung in Magdeburg (Germany)Forschungsvortrag
    November 2019:Personnel, Innovation, and Education Economists Network Meeting in Nürnberg (Germany)Forschungsvortrag
    September 2019:Gesellschaft für experimentelle Wirtschaftsforschung (GfeW) in Düsseldorf (Germany)Beihörer
    Mai 2019:Deutscher Fundraising Kongress (DFK) in Kassel (Germany)Forschungsvortrag
    März 2019:Conference of Scientific Cooperation between Lower Saxony and Israel in Hannover (Germany)Posterpräsentation
    Januar 2019:Vechta Workshop on Prosocial Behavior in Vechta (Germany)Posterpräsentation
    September 2018:Gesellschaft für experimentelle Wirtschaftsforschung (GfeW) in Paderborn (Germany)Beihörer

Workshops

  
    Februar 2020:Academic Writing in Vechta (Germany)with Prof. Dr. Oliver Fabel
    September 2019:PhD Course on Behavioral Economics,Learning and the Big Data Revolution in Odense (Denmark)with Prof. Dr. Ido Erev