Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
Bunte Buchrücken mit der Aufschrift "NEVER STOP LEARNING"

Weiterführende Informationen

Wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Vechta

Berufsfähigkeit und damit auch soziale Integration herzustellen und zu erhalten, wird heute als ein kontinuierlicher und individueller Entwicklungsprozess verstanden.

Die aus Forschung und Lehre gewonnenen Erkenntnisse und Methoden werden für Sie in unseren Veranstaltungen gezielt praxisbezogen aufbereitet. Sie erweitern mit der Teilnahme an den Weiterbildungsangeboten Ihre Kompetenzen und eröffnen sich dadurch neue berufliche wie auch persönliche Perspektiven.

Unser Anspruch ist es, Ihnen Leistungen von hoher inhaltlicher, didaktischer und ressourcenorientierter Qualität anzubieten. Unsere Maßnahmen werden deshalb von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung begleitet.

 

Ein alter und zerissener Zettel, links die Silbe "un" in schwarz, rechts das Wort "möglich!" in weiß und eingekreist.

Finanzierungsmöglichkeiten für Weiterbildungen

Erfahren Sie mehr zu Ihren  Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Weiterbildungen! Für die Inhalte der verlinkten Seiten sowie deren Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung.

Gezeichnete Männchen in verschiedenen Häusern als Spielkarten auf einem Tisch

Berufsanerkennungsjahr (BAJ) – Erwerb der staatlichen Anerkennung

Noch heute ist die staatliche Anerkennung das „Gütesiegel" für eine praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften der Sozialen Arbeit und Sozialpädagogik. Die Universität Vechta bietet Ihnen die Möglichkeit, durch die Absolvierung eines Berufsanerkennungsjahres (BAJ) diese staatliche Anerkennung zu erwerben.

Auf den Seiten des Berufsanerkennungsjahre an der Universität Vechta  finden Sie alle wichtigen Informationen!

Studierende der Universität Vechta unterhalten sich und gehen eine Treppe im Freien herunter.

Masterstudiengänge Vollzeit

Auch ein Studium bildet weiter! Die Universität Vechta bietet verschiedene Masterstudiengänge an.

Hier gelangen Sie zur Übersicht der an der Universität Vechta angebotenen Masterstudiengänge.

Die Studiengänge sind als Vollzeitstudiengänge geplant. Nähere Informationen erhalten Sie durch die Zentrale Studienberatung. Hier gelangen Sie zu den Seiten der Zentralen Studienberatung.

Blick in den Innenhof eines Gebäudes mit vielen bunten, beleuchteten Türen

Offene Hochschule

Viele Wege führen an die Universität!

Maria Goldberg aus der Zentrale Studienberatung berät Sie gerne in Fragen zu

  • Gasthörerstudium
  • Studium ohne Abitur beziehungsweise mit Zulassungsprüfung
  • Anerkennung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen
  • Vereinbarkeit von Studium mit Familie und Beruf

 Hier gelangen Sie zu den Seiten der Offenen Hochschule.

© Bildquellen: AdobeStock, Pixabay, Pexels