Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Literaturverwaltung & Literaturverwaltungssoftware

Literaturverwaltungssoftware hilft Ihnen:

- Ergebnisse von Literaturrecherchen zu sammeln,
- Zitate in Ihre Arbeit einzufügen,
- Literaturverzeichnisse automatisch in gewähltem Zitierstil zu erstellen.

Als Software für Literaturverwaltung, Wissensorganisation und Aufgabenplanung ermöglicht Ihnen Citavi:

  • Das Importieren von Literaturangaben:
    • direkt aus Bibliothekskatalogen und Datenbanken
    • über den ISBN-Download
    • über den Citavi-Picker
  • Das Sammeln und Verwalten von Literaturzitaten
  • Das Sammeln und Verwalten eigener Gedanken, Zusammenfassungen und Bewertungen zu den Literaturangaben und Zitaten
  • Das Einbinden von Literaturzitaten in Ihre schriftliche Arbeit in den gängigen Textverarbeitungsprogrammen
  • Das automatische Erstellen und Speichern von Literaturverzeichnissen und  -listen in mehr als 5000 verschiedenen Zitierstilen
  • Das Recherchieren in Literaturdatenbanken und Bibliothekskatalogen direkt aus Citavi heraus
  • Das Organisieren, Planen und Gliedern Ihrer Arbeit
  • Das Arbeiten in einer mehrsprachigen Nutzeroberfläche

Bitte beachten Sie:
Citavi läuft auf Windows-Betriebssystemen. Sie können Citavi mit Word, Writer (OpenOffice/LibreOffice) und LaTeX-Editoren nutzen.
Unter Linux- und Mac-Systemen können Sie Citavi mit einer Virtualisierungsumgebung verwenden. Eine Installationsanleitung finden Sie im Handbuch.

Basisversion Citavi Free

Die Installation der über die Citavi-Website kostenlos herunterladbaren Basisversion Citavi Free ist Voraussetzung für die Nutzung der Vollversion Citavi for Windows:

Download der Basisversion Citavi Free

Im Gegensatz zur Vollversion können Sie bei der Basisversion pro Projekt nur maximal 100 Literaturangaben speichern.

Vollversion Citavi for Windows (Uni Vechta – Campuslizenz)

Die Vollversion können Sie nach Installation der Basisversion mit Hilfe des von Ihnen via Online-Formular angeforderten Lizenzschlüssels aktivieren. Zur Authentifizierung verwenden Sie Ihre E-Mailadresse der Universität Vechta. Sie können die Lizenz auf beliebig vielen Rechnern verwenden. Vor Ablauf des Lizenzschlüssels erhalten Sie rechtzeitig einen neuen Schlüssel an Ihre E-Mailadresse der Universität Vechta. Sie können regelmäßig Updates für Citavi vornehmen. Das Programm weist Sie automatisch auf neue verfügbare Updates hin.

Citavi für das Arbeiten im Team

Für das gemeinsame Bearbeiten Ihrer Projekte im Team benötigen Sie ein gemeinsam genutztes Laufwerk, auf dem Sie Ihre Teamprojekte speichern können. Details zur Teamarbeit finden Sie im Citavi-Handbuch.

Schulungsveranstaltungen der Universitätsbibliothek

Zur effizienten Nutzung von Citavi bei der Erstellung Ihrer wissenschaftlichen Arbeiten bieten wir Ihnen auf Anfrage Schulungsveranstaltungen ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen an.

Persönlicher Support

Antworten auf häufige Fragen, Hilfe bei Problemen, Handbücher und Anleitungen finden Sie im Support-Portal von Citavi.
Sollten Sie darüber hinaus Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach direkt über das Kontakt-Portal an Citavi. Damit Ihre Anfrage bevorzugt behandelt wird, geben Sie die ersten drei Zahlen der Produkt-ID ein, die Ihnen in Ihrer Citavi-Version über das Hilfe-Menü unter Lizenz angezeigt wird.

Schulungsmaterialien und Tipps für die Nutzung von Citavi

Sie möchten:

Dann helfen Ihnen die Anleitungen in der rechten Info-Spalte sowie die E-Tutorials weiter. Weitere E-Tutorials zu Citavi finden Sie auf dem Citavi-YouTube-Kanal.

Zotero

Die Literaturverwaltungssoftware Zotero ist sowohl als Standalone-Anwendung für Windows-, Mac-, Linux-Betriebssysteme verfügbar als auch als webbasierte, d.h. plattformunabhängige Anwendung (Plug-In für Firefox) und kann kostenlos auf der
Zotero-Website heruntergeladen werden. Die webbasierte Anwendung ermöglicht Ihnen das gemeinsame Sammeln, Verwalten und Erschließen von Literaturzitaten in geschlossenen Arbeitsgruppen sowie den öffentlichen Austausch.

Weitere Infos zum Download, Installieren und Bedienen finden Sie in der rechten Info-Spalte.

EndNote

Bei EndNote handelt es sich um eine kostenpflichtige, orts- und plattformabhängige Standalone-Anwendung, die wie Citavi sehr gut für die Integration von Zitaten und Bibliografien in wissenschaftliche Texte geeignet ist. EndNote läuft sowohl auf Windows- als auch auf Mac-PC´s.
Sofern Sie als Mitglied der Universität Vechta im Besitz einer individuellen Lizenz für die Literaturverwaltungssoftware EndNote sind, können Sie dieses Werkzeug nutzen. In der Literaturverwaltung EndNote kann eine direkte Recherche in den GBV-Datenbanken durchgeführt werden.Hierzu beachten Sie bitte die Hinweise des GBV zur Recherche in den GBV-Datenbanken.