Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Studentische Wahlen

Im Januar 2021 finden für alle Statusgruppen der Universität die nächsten Wahlen statt.

In der Zeit vom 18. bis 25. Januar 2021 wählen Sie Ihre Vertretungen im Senat, in der Zentralen Studienkommission (zugleich Studienqualitätskommission) und in der Kommission für Gleichstellung. Zeitgleich erfolgen die Wahlen zur Mitgliedschaft in den Fakultätsräten der Fakultäten.

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie finden diese Wahlen ausschließlich als Briefwahlen statt. Sich daraus ergebende Besonderheiten hinsichtlich der Fristen, der Einreichung von Wahlvorschlägen, der Einsichtnahme in das Wahlverzeichnis oder dergleichen sind umfassend in der Wahlausschreibung dargelegt. Sollten sich dennoch Fragen ergeben, erreichen Sie mich als Wahlleiterin oder Herrn Hohmann als Beauftragten für Wahlen unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

Zum Abgleich der Adressdaten für die Zustellung der Wahlunterlagen können Studierende die Anschriften im Online Service/QISPOS unter „Korrespondenzadresse“ einsehen und ggf. aktualisieren.
 
In der Anlage finden Sie die Wahlausschreibung (Wahlaufruf) sowie ein Formblatt zur Einreichung von Wahlvorschlägen.

Wichtig: Aufgrund der zeitlich umfangreicheren Vorbereitungen endet die Frist zur Einreichung der Wahlvorschläge bereits am 14.12.2020, 12:00 Uhr. Am 16.12.2020 werden Sie im Rahmen der Wahlbekanntmachung über die zur Wahl stehenden Kandidatinnen und Kandidaten informiert.
 
Die zeitgleich stattfindenden Wahlen zum Studierendenparlament  werden von Ihrer studentischen Wahlleitung, Frau Bojana Fee Stock, betreut.

 

Bekanntmachung des Wahlergebnisses

Wahlbekanntmachung

Wahlausschreibung

Formblatt zur Einreichung von Wahlvorschlägen