Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Präsidentin

Foto Prof.in Dr.in Verena Pietzner

Prof.in Dr.in Verena Pietzner

Präsidentin

 E 027

+49. (0) 4441.15 270

Foto Anja Wildman

Anja Wildman

Sekretariat der Präsidentin

 E 027

+49. (0) 4441.15 271

Prof.in Dr.in Verena Pietzner

Prof.in Dr.in Verena Pietzner ist seit dem 1. Januar 2022 Präsidentin der Universität Vechta.

Bevor Prof.in Dr.in Pietzner dem Ruf nach Vechta folgte, war sie von Anfang 2020 bis Ende 2021 Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Internationales der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Seit 2014 war Pietzner außerdem Hochschullehrerin für Didaktik der Chemie an der Universität Oldenburg und leitete das Lehr-Lern-Labor „ChemOL – Chemie in Oldenburg“. Nach dem Lehramtsstudium der Mathematik und Chemie in Bielefeld promovierte Pietzner an der Technischen Universität Braunschweig und habilitierte sich am dortigen Institut für Fachdidaktik der Naturwissenschaften. Pietzner lehrte und forschte darüber hinaus an den Universitäten Würzburg, Koblenz-Landau und Hildesheim. Forschungsschwerpunkte von Prof.in Dr.in Verena Pietzner waren unter anderem Kreativität sowie Computereinsatz im Chemieunterricht, fachübergreifender Chemieunterricht und die chemiebezogene Berufsorientierung. Ihre Forschung führte sie als Gastwissenschaftlerin an Hochschulen in Japan und Israel.

 

Studium und Promotion

1992-1997
Lehramtsstudium an der Universität Bielefeld mit den Fächern Mathematik und Chemie für die Sekundarstufen I und II - Abschluss: Erstes Staatsexamen

2000-2002
Promotion an der TU Braunschweig (Dr. rer. nat.)

Berufliche Laufbahn

1998-2000
Referendariat für beide Lehrämter am Studienseminar Paderborn II - Abschluss: Zweites Staatsexamen

2002-2009
Habilitandin an der TU Braunschweig, Abteilung Chemie und Chemiedidaktik

2010
Habilitation an der TU Braunschweig

April bis September 2009
Professorin für Physikalische Chemie und Didaktik der Chemie an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

Oktober 2009 bis Februar 2014
Professorin für Chemie und ihre Didaktik an der Universität Hildesheim

März 2014 bis Dezember 2021
Professorin für Didaktik der Chemie an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

2017-2019
Studiendekanin der Fakultät V (Mathematik und Naturwissenschaften) der Universität Oldenburg

2020-2021
Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Internationales der Universität Oldenburg

seit 01.01.2022
Präsidentin der Universität Vechta