Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Nordamerika und Ozeanien

Die University of South Australia ist eine Universität in Adelaide, South Australia. Die Gründung erfolge 1991. Das Spektrum der Studiengänge ist sehr vielfältig, u. a. Medizin, Pflegeberufe, Wirtschaft, Architektur, Städtebau, Pädagogik, Jura, Psychologie und Ingenieurwissenschaften.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Unterrichtssprache:

  • Englisch

Seit 1996 bietet das International College of Management, Sydney (ICMS) seinen Studierenden herausragende Studienmöglichkeiten in einer einzigartigen Lage in unmittelbarer Nähe zum berühmten Manly Beach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich gerne an das International Office unter: international.office(at)uni-vechta.de oder kommen Sie während unserer Sprechzeiten vorbei!

Wichtige Information: Kooperationspartner – keine Partnerschaft. Das bedeutet, dass Studierende als sog. „Free Mover“ an der Uni studieren und Studiengebühren zahlen müssen.

Die University of South Australia (UniSA) beeindruckt besonders mit ihrer modernen, praxisorientierten Einstellung. Der moderne City West Campus befindet sich in einer der angesagtesten Gegenden der Stadt, nur einen kurzen Spaziergang von Live-Musik, Cafés und Restaurants entfernt. Insgesamt hat Adelaide im Vergleich geringe Lebenserhaltungskosten und gilt aufgrund ihrer hohen Lebensqualität als eine der lebenswertesten Städte der Welt.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich gerne an das International Office unter: international.office(at)uni-vechta.de oder kommen Sie während unserer Sprechzeiten vorbei!

Wichtige Information: Kooperationspartner – keine Partnerschaft. Das bedeutet, dass Studierende als sog. „Free Mover“ an der Uni studieren und Studiengebühren zahlen müssen.

Die Vancouver Island University ist eine staatliche Universität in Nanaimo, British Columbia, Kanada, mit weiteren Standorten in Powell River, Duncan und Parksville-Qualicum Beach.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Unterrichtssprache:

  • Englisch

Wichtige Information: Kooperationspartner – keine Partnerschaft. Das bedeutet, dass Studierende als sog. „Free Mover“ an der Uni studieren und Studiengebühren zahlen müssen.

Die Algoma University ist eine kanadische Universität in Sault Ste. Marie. Es gibt 30 verschiedene Studienrichtungen. Sie arbeitete mit der Laurentian University und war unter dem Namen Algoma University College bekannt.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Unterrichtssprache:

  • Englisch

Die University of North Carolina at Wilmington (UNCW) ist eine staatliche Universität in Wilmington im US-Bundesstaat North Carolina. Die Hochschule wurde 1947 gegründet. Derzeit sind 16.500 Studenten eingeschrieben. Sie ist Teil des University of North Carolina System.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Unterrichtssprache:

  • Englisch

Wichtige Information: Kooperationspartner – keine Partnerschaft. Das bedeutet, dass Studierende als sog. „Free Mover“ an der Uni studieren und Studiengebühren zahlen müssen.

Die National University San Diego ist eine private Universität mit Hauptsitz in La Jolla, Kalifornien . Die 1971 gegründete National University bietet akademische Studiengänge an Standorten in ganz Kalifornien , einen Satellitencampus in Nevada und verschiedene Online- Programme an . Die Programme der National University richten sich an erwachsene Lernende.

Austausch in den Fächern:

  • Alle Studiengänge

Unterrichtssprache:

  • Englisch

Wichtige Information: Kooperationspartner – keine Partnerschaft. Das bedeutet, dass Studierende als sog. „Free Mover“ an der Uni studieren und Studiengebühren zahlen müssen.