Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

4. Pädagogischer Tag

Sustainable Development Goals – ein Handlungskompass für Schulen?

Freitag 23. April 2021

Digitale Veranstaltung über BBB

Der Pädagogische Tag ist ein Studientag für alle Studierenden der Praxisphase und alle interessierten Lehrenden, der praktische Schulerfahrung, wissenschaftliche Forschung und Studium eng miteinander verzahnt. Die Veranstaltung greift mit dem Schwerpunktthema Nachhaltigkeit eine der universitären Querschnittsdimensionen auf. Im Fokus stehen Bildung für nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Schulentwicklung. Als inhaltliche Leitlinie dienen die 17 Sustainable Development Goals der Agenda 2030 der Vereinten Nationen. Da die gegenwärtige Situation in den Schulen zeigt, wie wichtig es ist, Themen im Zusammenhang mit Aspekten der Digitalisierung und digital gestützten Lehr-Lern-Formaten zu denken, wurde der Studientag um diesen Aspekt erweitert. Nach zwei Impulsvorträgen sind verschiedene Workshops geplant, die den Zusammenhang von Nachhaltigkeit und Digitalisierung mitsamt den entsprechenden Konsequenzen für die Lehrer*innenbildung aus fachdidaktischer, fachlicher oder überfachlicher Perspektive in den Blick nehmen.

Zielgruppe

Alle Studierenden, die aktuell die Praxisphase absolvieren bzw. im letzten Durchgang (2019/20) absolviert haben, sowie alle interessierten Lehrenden und Wissenschaftler*innen sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen.


Programm

Jede/r Teilnehmer*in meldet sich für einen Impulsvortrag an, der live verfolgt wird, der andere Vortrag wird vorab digital zur Verfügung gestellt. In der Workshopphase wählt jede/r Teilnehmer*in einen Workshop aus.

 

ZeitTitelReferent*in
10.00-10.45Impulsvorträge 
Vortrag ABildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule – Konzeptionelle Grundlagen und praktische UmsetzungProf. Dr. Marco Rieckmann (Professor für Hochschuldidaktik, Schwerpunkt Schlüsselkompetenzen)
Vortrag BZukunftsschule - Schule ‚denkt‘ Nachhaltigkeit: Geht das? - Die IGS Oyten stellt einen möglichen Weg vor!Dieter Schmidt (Didaktischer Leiter Integrierte Gesamtschule Oyten)
10.45-11.00Pause 
11.00-12.15Workshopphase(Auswahl und Titel siehe unten)

Padlet zum Stöbern


Auf diesem Padlet haben wir anlässlich unseres Pädagogischen Tages alle Hintergrundinformationen zu den Themen Bildung für Nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Schulentwicklung zusammengeführt. Vielen Dank an alle Kolleg*innen und Referent*innen, die uns bei der Zusammenstellung der Infos geholfen haben. Viel Spaß beim Stöbern wünscht das Team des ZfLB Vechta
Padlet

Interview


Herr Prof. Rieckmann erklärt im Interview, was Bildung für nachhaltige Entwicklung eigentlich ist und wie es in der Schule umgesetzt werden kann.
Interview

Interview


Frau Dr.in Gabriele Diersen spricht im Interview über das Kompetenzzentrum Regionales Lernen und eine nachhaltige Regionalentwicklung
Interview