Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt
Kinder mit Tabletts (c) shutterstock
© shutterstock
Zentrum für Lehrer*innenbildung

Master of Education – und dann? Der Übergang in den Vorbereitungsdienst“

Montag, 06.12.2021

Einladung zur Informationsveranstaltung „Master of Education – und dann? Der Übergang in den Vorbereitungsdienst“

Zeit: 9. Februar 2022, 14.00 – 16.00 Uhr

Referentinnen: Cordula Aulke (Schulfachliche Dezernentin, Regionales Landesamt für Schule und Bildung Osnabrück) und Maren Steuwer (Seminarrektorin am Studienseminar Vechta für Lehrämter an Grund-, Haupt- und Realschulen) werden über den Vorbereitungsdienst informieren und Fragen zum Übergang in den Vorbereitungsdienst klären. Zudem wird Vera Willgosch (ZfLB) in einem kurzen Input Möglichkeiten für Unterrichtserfahrung im Ausland zwischen Studium und Vorbereitungsdienst erläutern.

Der Zugang zur digital stattfindenden Veranstaltung erfolgt über die Stud.IP-Veranstaltung „Master of Education – und dann? Der Übergang in den Vorbereitungsdienst“ finden Sie hier.

Nach der Eintragung in die Veranstaltung, gelangt man über „Meetings“ zum BBB-Raum.

Aufgrund der Kapazitätsbeschränkung in BigBlueButton ist die Veranstaltung nur für Studierende im 3. Fachsemester des Master of Education oder in einem höheren Fachsemester gedacht. Die Veranstaltung findet jährlich statt.


Zurück