Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Aktionstage zu den Themen Gleichstellung, Diversität und Antidiskriminierung

Besucht uns auf Instagram!

Auf Instagram stellen wir Euch seit 2020 regelmäßig Zahlen, Begrifflichkeiten und Aktionstage rund um die Themen Gleichstellung, Diversität und Antidiskriminierung vor. Tatsächlich gibt es weltweit sehr viele Gedenk- und Aktionstage, die für bestimmte Themen sensibilisieren wollen und damit ein Zeichen gegen Ausgrenzung setzen.

Ihr findet unsere aktuellsten Beiträge auf Instagram unter @zegd_univechta

In der Instagram-Reihe "Let's talk about..." geht es zudem immer wieder um Themen, über die nur selten gesprochen wird, weil sie tabuisiert sind oder Menschen sich schämen, offen über sie zu reden. Sexuelle Diskriminierung, Belästigung und Gewalt ist ein solches Thema. Aber es gibt noch viele weitere!

Wir möchten Euch gern über diese Themen informieren und zum Austausch mit Freund*innen, Kommilliton*innen, Kolleg*innen und Familie anregen.

 

Equal Pay Day


Der Equal Pay Day soll auf die Lohnlücke, die sogenannte Gender Pay Gap, zwischen Frauen und Männern aufmerksam machen. In Deutschland beträgt der Gender Pay Gap 18 Prozent (Statistisches Bundesamt). Der Aktionstag findet immer an dem Tag im Jahr statt, bis zu dem Frauen nach dieser Berechnung ‚umsonst‘ arbeiten, während Männer schon ab dem ersten Tag im Januar Geld bekommen. Meist liegt der Tag im Monat März.

Gegen Gewalt gegen Frauen* und Mädchen*


Im Jahr 1999 wurde der 25. November als Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen von den Vereinten Nationen ausgerufen. Der Tag soll auf Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam machen und präventiv dagegen vorgehen.

2021 haben wir dazu einen ganzen Monat lang Infos und Tipps mit Euch geteilt, u.a. zum Thema Sexualisierte Diskriminierung, Belästigung und Gewalt (SDBG).