Letzte Aenderung: 27.02.2017 · Seite drucken

Organisationsstruktur

Die Universität Vechta gliedert sich in den Wissenschafts- und den Dienstleistungsbereich.

Der Wissenschaftsbereich ist in drei Departments unterteilt, denen die Fächer und fachanalogen Schwerpunkte zugeordnet sind. In den Departments wird die Lehre organisiert. Zusätzlich findet Forschung in unabhängigen Instituten und Zentren statt.

Der Dienstleistungsbereich umfasst neben den Zentralen Einrichtungen und der Zentralen Verwaltung, unterteilt in die Dezernate 1-4, das Präsidialbüro und vier Referate, die mit Querschnittsaufgaben betraut sind. Auch die Vertretungen und Beauftragten sind organisatorisch im Dienstleitungsbereich verortet.