Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Informationen zur Teilnahme an der bevorzugten Platzvergabe in Lehrveranstaltungen

Studierende mit Familienverantwortung gemäß der Richtlinie zur Umsetzung von Chancengleichheit für Studierende mit Familienverantwortung und Studierende mit Handicap oder chronischer (physischer/psychischer) Erkrankung, denen gemäß der Richtlinie zur Umsetzung von Nachteilausgleichen bei Studien- und Prüfungsleistungen als Nachteilsausgleich ein Vorwahlrecht bei teilnahmebeschränkten Lehrveranstaltungen gewährt wurde (bzw. die aufgrund einer Einschränkung der Mobilität auf barrierefreie Räume angewiesen sind), werden bei der Platzvergabe für Module/Lehrveranstaltungen mit festgelegter Anzahl an Plätzen bevorzugt berücksichtigt.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den unten stehenden Link zum Anmeldeformular. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich für teilnahmebeschränkte oder gruppierte Lehrveranstaltungen. Ob Veranstaltungen diese Kriterien erfüllen sehen Sie auf der Übersichtsseite der Lehrveranstaltungen (Stud.IP) unter „Allgemeine Informationen“ bzw. „Sonstiges“. Bitte beachten Sie, dass Sie sich für alle anderen Lehrveranstaltungen entsprechend dem Stud.IP-Zeitplan selbst eintragen müssen.

Der Zeitraum für die Anmeldung zur bevorzugten Platzvergabe wird ebenfalls über den Stud.IP Zeitplan bekanntgegeben. Achten Sie daher auf die Ankündigung auf der Stud.IP Startseite. Eine Teilnahme an der bevorzugten Platzvergabe ist außerhalb der angegebenen Zeiten nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass der die Anmeldung vollständig ausgefüllt werden muss. Ebenfalls muss ein für das betroffene Semester gültiger Nachweis hochgeladen werden im Falle des Studiums mit Familienverantwortung (Kontakt zur Koordination familienfreundliche Hochschule unten). Andernfalls ist eine Teilnahme nicht möglich. ist Bei Studium mit Handicap oder chronischer Erkrankung kontaktieren Sie bitte die Beauftragte für Studierende mit Handicap oder chronischer Erkrankung, Imke Kimpel (siehe unten).

Bitte beachten Sie, dass Sie grundsätzlich keine Rückmeldung zu Ihrem Antrag erhalten. Prüfen Sie deshalb am Tag des Anmeldebeginns für die jeweilige Lehrveranstaltung in Stud.IP, ob Sie vorab für die beantragte Lehrveranstaltung einen Platz erhalten haben.

Sollten Sie zum Zeitpunkt des Verfahrens der bevorzugten Platzvergabe noch keine Zugangsdaten oder einen entsprechenden Nachweis haben (insbesondere bei Neu- oder Wiedereinschreiber*innen), ist eine Teilnahme am Verfahren nicht möglich. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte die zuständigen Lehrenden der Veranstaltungen direkt mit der Bitte um Aufnahme in die Veranstaltung. Auch dies gilt nur für teilnahmebeschränkte oder gruppierte Lehrveranstaltungen.



Antrag auf Teilnahme an der bevorzugten Platzvergabe

Antrag auf Teilnahme an der bevorzugten Platzvergabe
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Ihr Antrag auf Teilnahme an der bevorzugten Platzvergabe kann nur berücksichtigt werden, wenn Sie die Anlage hochladen!
Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unserer Datenschutzerklärung nach Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).