ZSB Lernwerkstatt Angebote der ZSB Lernwerkstatt

Auf der Seite der ZSB Lernwerkstatt finden Sie Angebote der Zentralen Studienberatung (ZSB), die diese im Rahmen des Projekts LeLeFo inter-national anbietet.



Foto: Jessika Wollstein

Studentische Lernberatung

So viel Stoff und so wenig Zeit?

Sie kommen beim Lernen nicht weiter? Sie fühlen sich erschlagen von dem Stoff, den Sie bewältigen müssen. Oder Sie möchten sich einfach mal über das Studium austauschen - am besten mit jemandem, der ganz nah dran ist?

All das sind gute Gründe, um die Lernberatung aufzusuchen. Dort treffen Sie auf erfahrene Studierende höherer Semester, die eine Ausbildung zum/r Peer-Berater*in absolviert haben.

In der Vorlesungszeit findet eine offene Sprechstunde statt. Für das Wintersemester 2018/19 findet diese am Mittwoch von 16:00 bis 17:00 Uhr statt.

Sie können unter der E-Mail-Adresse info.lernberatung[at]uni-vechta[dot]de auch einen individuellen Termin vereinbaren.

Dies gilt auch in der vorlesungsfreie Zeit, in der es keine offene Sprechstunde gibt.

Die Sprechstunden finden im Studiercontainer hinter dem N-Gebäude statt. Hinter diesem Link befindet sich der Initiates file downloadPlan zum Studiercontainer.


Studienabschlusscoaching Gemeinsam durchstarten

Sie sind am Ende Ihres Studiums. Um Ihr Studium abzuschließen, fehlt Ihnen "nur" noch eine Veranstaltung oder eine Prüfung oder die Abschlussarbeit oder...Irgendetwas scheint Sie aber davon abzuhalten, die ersten Schritte dazu zu unternehmen?

Sie haben bereits erste Ideen, worüber Sie in Ihrer Abschlussarbeit schreiben möchten, kommen aber nicht so recht voran?

Sie möchten sich einfach gern mit Kommiliton*innen austauschen, die in derselben Situation sind wie Sie?

Dies sind einige Gründe, an dem Studienabschlusscoaching (StAbCo) der ZSB-Lernwerkstatt teilzunehmen, das am 2.November 2018 beginnt.  

Weitere Infos finden Sie, wenn Sie auf diesen Initiates file downloadLink klicken.

Den Flyer finden Sie Initiates file downloadhier.

Da die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist, ist eine verbindliche Anmeldung notwendig. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an Astrid Raabe (astrid.raabe[at]uni-vechta[dot]de).


Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

"Die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten" ist ein Event, dass es seit einigen Jahren bundesweit an allen deutschen Hochschulen gibt. Die lange Nacht findet üblicherweise im März statt, kurz vor Abgabe der Hausarbeiten.

Wir haben die "Lange Nacht" bereits in früheren Jahren im Rahmen des Projekts InVECTra angeboten, das 2016 ausgelaufen ist.

Nach einer mehrjährigen Pause planen wir nun, die "Lange Nacht" im März 2019 wieder anzubieten.

"Die lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten" bedeutet, dass die Uni ihre Tore bis Mitternacht öffnet, so dass Sie sich in Seminarräume setzen können und an Ihren schriftlichen Arbeiten schreiben können. Die Bibliothek hat verlängerte Öffnungszeiten und es werden Kurzworkshop, Vorträge und Beratung rund um die Themen Schreiben und Literaturrecherche angeboten.

Näheres erfahren Sie Ende November 2018 auf dieser Seite.


Foto: Jessika Wollstein

Ausbildung zum/r studentischen Lernberater*in

Die Ausbildung zum/r studentischen Lernberater*in gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auf eine Tätigkeit als studentische Lernberater*in vorzubereiten, ihr Profil zu stärken und eine zusätzliche Qualifikation zu erwerben.

Die Ausbildung umfasst mehrere Komponenten wie Workshops, Selbststudium sowie Praxisanteile und erstreckt sich über zwei Semester.

Der erste Ausbildungsdurchgang hat im April 2018 begonnen.

Einen Überblick über die verschiedenen Komponenten und ihren Umfang finden Sie Initiates file downloadhier.


Foto: Astrid Raabe

Studiercontainer

Im Studiercontainer finden die Sprechstunden der studentischen Lern- und Schreibberatung sowie der Beratung von SOS-Germanistik statt.

Offene Sprechstunden im Wintersemester 2018/19:

Lernberatung: Mittwoch 16:00-17:00 Uhr

Opens external link in new windowSchreibberatung: Montag 12:30-13:30 Uhr (Englisch)

                                Dienstag 15:00-16:00 Uhr (Deutsch & DaF)

Um Termine zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte  per E-Mail an die entsprechende Beratungsstelle:

info.lernberatung[at]uni-vechta[dot]de

info.schreibberatung[at]uni-vechta[dot]de

sos.germanistik[at]uni-vechta[dot]de

Den Standort des Studiercontainers finden Sie Initiates file downloadhier.


Studentische Selbsthilfegruppe Aufschieberitis/Prokrastination

Kennen Sie das?: Sie schieben die Erledigung einer Sache auf, bis es zu spät ist. Sie sollen eine Hausarbeit schreiben, aber finden den Weg zum Schreibtisch nicht.Im Wintersemester können Sie sich darüber mit Kommiliton*innen austauschen und gemeinsam Lösungen suchen.

Die Selbsthiflegruppe trifft sich erstmalig am Mittwoch, den 24.10.18 um 17:30 Uhr im Eingangsbereich des R-Gebäude.

Geplant sind regelmäßige Treffen mittwochs von 17:30 bis 18:30 Uhr.


UniPLUS

UniPlus hat noch viele andere Angebote:

Sie brauchen Unterstützung bei Ihrer Hausarbeit?

Sie wollen Ihr Profil schärfen?

Sie machen sich Gedanken über die Zeit nach dem Studium?

... 

Dann schauen Sie sich an, was für extracurriculare Angebote Opens external link in new windowUniPlus macht.


Letzte Aenderung: 19.10.2018 · Seite drucken

ZSB Zentrale Studienberatung

Kontakt

Astrid Raabe

Koordinatorin
Studieneingangsphase

Raum: R 021a
Fon +49.(0) 4441.15 707

Opens window for sending emailastrid.raabe[at]uni-vechta[dot]de