Letzte Aenderung: 19.10.2018 · Seite drucken

Zwei-Fächer Bachelor (mit/ohne Lehramtsoption)

Bachelor Combined Studies

Sie möchten fit für den Lehrerberuf werden oder direkt nach einem sechssemestrigen grundlegenden Studium (BA) in eine berufliche Karriere starten? Dann treffen Sie mit dem Bachelorstudiengang Combined Studies an der Universität Vechta genau die richtige Wahl: innovativ und interdisziplinär.
Der Bachelor Combined Studies schafft Raum und Möglichkeiten in 16 Fachrichtungen.

Bachelor im Bereich der sozialen Dienstleistungen

Der Bachelorstudiengang Gerontologie an der Universität Vechta hat das menschliche Altern und den damit einhergehenden gesellschaftlichen
Wandel zum Gegenstand. Die junge Wissenschaft der Gerontologie entwickelt vor diesem Hintergrund Antworten auf individuelle, organisationale und gesellschaftliche Herausforderungen.
Dabei werden Erkenntnisse unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen herangezogen, um zu abgewogenen Handlungsempfehlungen zu gelangen...

Management Sozialer Dienstleistungen – Soziale Dienstleistungen umfassen ein breites Spektrum an sozialen, pädagogischen, erzieherischen, gesundheitlichen und pflegerischen Maßnahmen, die von öffentlichen, frei-gewerblichen und frei-gemeinnützigen Anbietern bereitgestellt werden. Diese Anbieter stehen vor besonderen Herausforderungen, die sich von in anderen Wirtschaftsbereichen tätigen Unternehmen deutlich  unterscheiden. Auf betriebswirtschaftlicher Ebene stehen dabei Fragen zur Anpassung und Optimierung der unternehmerischen Prozesse und Strukturen an die Besonderheiten von Anbietern Sozialer Dienstleistungen im Vordergrund...

Der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit der Universität Vechta bietet ein wissenschaftliches und zugleich berufsorientierendes grundständiges Studium. Einerseits stellt der »Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit« einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss dar und bietet somit die Befähigung für den Arbeitsmarkt, andererseits qualifiziert er für ein Masterstudium. Der Abschluss bereitet auf weitere Verbreiterungen, Vertiefungen und Spezialisierungen vor...

MASTER

Lehramtsmaster

Sie wollen Lehrerin oder Lehrer werden? Dann ist der Studiengang Master of Education (MEd) der Universität Vechta genau richtig: Ein moderner praxisorientierter Studiengang für das Lehramt an Grundschulen bzw. an Haupt- und Realschulen.

Schon seit über 175 Jahren werden in Vechta Lehrerinnen und Lehrer ausgebildet…

Hier geht's zu den Erweiterungsfächern im Master of Education.

Fachmaster

Der konsekutive und forschungsorientierte Masterstudiengang Geographien ländlicher Räume – Wandel durch Globalisierung (Geographies of Rural Areas – Change via Globalization) widmet sich der nachhaltigen Entwicklung ländlicher Räume im Zeitalter der Globalisierung.
Studierende besuchen Veranstaltungen zu ökonomischen und sozialen Wandlungsprozessen in ländlichen Räumen sowie zu Aspekten der Globalisierung und Regionalentwicklung…

Der Masterstudiengang Kulturwissenschaften der Universität Vechta betrachtet kulturellen Wandel als Ergebnis von menschlichem Handeln, Denken und Wahrnehmen. Wie bilden sich verschiedene Werte, Vorstellungen und  Lebensstile heraus, wodurch werden sie verändert, wodurch stabilisiert? Welche Rolle kommt dabei dem sozialen Umfeld, der Nation, der Ethnie und dem Geschlecht zu? Das sind zentrale Fragen, auf die der Master Antworten gibt…

Fachmaster im Bereich der sozialen Dienstleistungen

Der Masterstudiengang Gerontologie befasst sich mit interdisziplinären Perspektiven auf das menschliche Altern. Er integriert die relevanten Forschungsstränge aus Soziologie, Psychologie und Gesundheitswissenschaften und vermittelt den Studierenden, wie Erkenntnisse aus der aktuellen Forschung eigenständig gewonnen und in der Praxis angewendet werden können.
Der Studiengang befähigt zur wissenschaftlichen Arbeit und bietet den Studierenden die Möglichkeit, in Studienprojekten Erfahrungen mit wissenschaftlicher Forschung zu machen. Er qualifiziert darüber hinaus für eine weitere wissenschaftliche Karriere (Promotion)...

Der Studiengang Master Management Sozialer Dienstleistungen verknüpft als deutschlandweit einziger universitärer Studiengang ökonomisches Denken und Handeln mit den Besonderheiten Sozialer Dienstleistungen.
Unsere Absolvent_innen verfügen über hervorragende analytische und methodische Kompetenzen, sehr gute wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse sowie vertiefte Einblicke in aktuelle Herausforderungen im Management Sozialer Dienstleistungen, welche sich beispielsweise durch zunehmende Digitalisierung und Nachhaltigkeitsorientierung ergeben...

Der Masterstudiengang Soziale Arbeit bietet ein anspruchsvolles, forschungsorientiertes Studium, dessen inhaltlicher Fokus auf der Auseinandersetzung mit Fragen von Normalität und Abweichung (Devianz) im Feld der Sozialen Arbeit liegt.
Die Besonderheiten des Masterstudiengangs Soziale Arbeit sind

  • eine wissenschaftsbasierte Vertiefung sozialpädagogischen Wissens und Könnens,
  • die Arbeit an theoretischen Positionen,
  • und ein hoher Anteil an Projektarbeit...