Anglistik

Bachelor

Teilstudiengang des Bachelor Combined Studies



Zum Studienfach

Das Fach Anglistik setzt sich mit der englischen Sprache, ihren Varietäten, englischsprachigen Literaturen und der Didaktik des Englischen als Fremdsprache auseinander. Während des Studiums steht die Vermittlung fachwissenschaftlicher, fachdidaktischer, interkultureller und kommunikativer Kompetenzen im Vordergrund.


Studieninhalte

Im Rahmen des Bachelorstudiengangs vermittelt das Fach Anglistik Kompetenzen der wissenschaftlichen Analyse, der Interpretation sowie des gestaltenden und kreativen Umgangs mit den sprachlichen, literarischen und kulturellen Formen des Englischen. Damit entwickelt die Anglistik eine hohe kommunikative und fachliche Kompetenz für eine kulturelle und soziale Interaktion mit dem englischsprachigen Ausland. Die Literaturwissenschaft behandelt die verschiedenen literarischen Formen, während die Sprachwissenschaft die Entwicklungsgeschichte und die Strukturen des Englischen fokussiert. Gleichzeitig beschäftigen sich die Studierenden mit der Landeskunde, lernen ältere Sprachformen kennen und arbeiten mit sprach- und literaturwissenschaftlichen, aber auch kulturellen und historischen Elementen ihrer Philologie. Im Rahmen fachdidaktischer Veranstaltungen schlagen die Studierenden eine Brücke zwischen diesen Theorien und der ihnen bevorstehenden Unterrichtspraxis.


Studienziele

Für Anglisten, die eine Anstellung im Schuldienst suchen, hängen die Beschäftigungsmöglichkeiten von der Schul- und Kulturpolitik ab. Weitere Stellen finden Absolventen an Hochschulen, in Verlagen, Bibliotheken, Museen, im Mediensektor, im Lektorat, in der Öffentlichkeitsarbeit oder in internationalen Kulturorganisationen.

Master

Teilstudiengang Englisch im Rahmen des Master of Education für Grundschulen und Haupt- und Realschulen



Zum Studienfach

Das Fach Englisch setzt sich mit der englischen Sprache, ihren Varietäten, englischsprachigen Literaturen und der Didaktik des Englischen als Fremdsprache auseinander. Während des Studiums steht die Vermittlung fachwissenschaftlicher, fachdidaktischer, interkultureller und kommunikativer Kompetenzen im Vordergrund.


Studieninhalte

Die Studierenden sollen am Ende ihres Studiums über Kenntnisse und Fähigkeiten der jeweiligen Gegenwartssprache, theoretisch und methodisch angemessen zu analysieren, verfügen. In der Literaturwissenschaft können sie literarische Texte theoretisch und methodisch angemessen analysieren. Im Bereich der Fachdidaktik werden sie über die Kenntnisse und Fähigkeiten der konstitutiven Elemente der Gestaltung von Schule und Schulentwicklung, sowie Kenntnisse über konstitutive Elemente der Gestaltung von Unterricht verfügen. Im Bereich der Sprachpraxis beherrschen sie mündliche und schriftliche Aspekte der Gegenwartssprache und sind in Aussprache, Intonation, Orthographie, Grammatik, Lexik und Stilistik sicher.


Studienziele

Schuldienst

Letzte Aenderung: 25.10.2018 · Seite drucken

Auf einen Blick...

A-Fach

B-Fach

zulassungsfrei

Eignungsprüfung
     erforderlich

einschreiben bis 30.09.