Letzte Aenderung: 09.04.2019 · Seite drucken

Ordnungen, Studienverlaufspläne, Modulverzeichnisse etc.

Hier finden Sie die Ordnungen, Studienverlaufspläne, Modulverzeichnisse etc. für das Studienfach Kulturwissenschaften im Rahmen den Bachelor Combined Studies.

Ordnungen und Anlagen für Studierende mit dem Studienbeginn ab WS 2013/14


In der Studienordnung (Initiates file downloadPrüfungsordnung BA CS S. 61 ff.) finden Sie unter Anderem Informationen zu den Studienzielen, Studieninhalten und Prüfungsleistungen. Folgende Anlagen sind weiterhin relevant:

Initiates file downloadStudienverlaufsplan
Initiates file downloadModulverzeichnis
Initiates file downloadModulbeschreibungen

 
Ordnungen und Anlagen für Studierende mit dem Studienbeginn ab WS 2011/12 bis SoSe 2013


In der Fachspezifischen Anlage/Studienordnung (Initiates file downloadPrüfungsordnung S. 69 ff.) finden Sie unter Anderem Informationen zu den Studienzielen, Studieninhalten und Prüfungsleistungen. Folgende Anlagen sind weiterhin relevant:

Initiates file downloadStudienverlaufsplan A-Fach
Initiates file downloadStudienverlaufsplan B-Fach
Initiates file downloadStudienverlaufsplan C-Fach
Initiates file downloadModulverzeichnis
Initiates file downloadModulbeschreibungen

Beachten Sie außerdem die 2013 beschlossenen Initiates file downloadÜbergangsregelungen!

 
Ordnungen und Anlagen für Studierende mit dem Studienbeginn WS 2010/11


In der Fachspezifischen Anlage/Studienordnung (Initiates file downloadPrüfungsordnung S. 62 ff.) finden Sie unter Anderem Informationen zu den Studienzielen, Studieninhalten und Prüfungsleistungen. Folgende Anlagen sind weiterhin relevant:

Initiates file downloadStudienverlaufsplan allgemein
Initiates file downloadStudienverlaufsplan bei Kombination mit Germanistik
Initiates file downloadStudienverlaufsplan bei Kombination mit Geschichte
Initiates file downloadStudienverlaufsplan bei Kombination mit Katholischer Theologie
Initiates file downloadStudienverlaufsplan bei Kombination mit Sozialwissenschaften
Initiates file downloadModulverzeichnis
Modulbeschreibungen

Beachten Sie außerdem die 2013 beschlossenen Initiates file downloadÜbergangsregelungen!