A
  B  CD  E  FG  H  IJK  L  MNO  PQR  S  T  UVW  XYZ

 

 

E

Bei einer Bewerbung für einen Opens internal link in current windowMasterstudiengang bitten wir Sie um die Angabe der im vorangegangenen Studium zum Bewerbungszeitpunkt erworbenen ECTS-Punkte (in Ihrem Opens internal link in current windowLeistungsnachweis enthalten). An der Universität Vechta heißen die ECTS-Punkte Credit Points (CP), andernorts werden sie auch als Anrechnungspunkte (AP), Kreditpunkte (KP) oder Leistungspunkte (LP) bezeichnet.

Die Universität Vechta führt in folgenden Fächern Aufnahmeprüfungen / Eignungsprüfungen durch, für die Sie sich bitte direkt bei den Fächern bewerben:

Opens external link in new windowDesignpädagogik

Opens external link in new windowMusikpädagogik

Ihre Bewerbung für eines dieser Fächer umfasst auch die fristgerechte Online-Bewerbung im Bewerberportal unserer Universität!

Beachten Sie in jedem Fall die Initiates file downloadBewerbungs-, Einschreibe- u. Nachsendefristen!

Für die Fächer Anglistik und Sportwissenschaft (die im Grunde zu den Eignungsprüfungsfächern an der Universität Vechta zählen) gilt: Es wird zum Wintersemester 2020/21 kein Eignungstest durchgeführt. Bei einer Immatrikulation in das Fach Sportwissenschaften muss jedoch eine aktuelle ärztliche Bescheinigung (nicht älter als drei Monate) über die Sporttauglichkeit (im Original oder amtl. beglaubigt) mit den Immatrikulationsunterlagen eingereicht werden.

 

Gehen Sie wie folgt vor:

1. Registrieren Sie sich über das Bewerberportal und geben Sie dann dort Ihre elektronische Bewerbung ab.

2. Wenn Sie sich für eines der zulassungsbeschränkten Studienfächer: Germanistik, Mathematik oder Sachunterricht (mit einem der Bezugsfächer: Biologie, Chemie, Geographie, Geschichte oder Politik) in Kombination mit einem der o. g. Eignungsprüfungsfächer bewerben, reicht es aus, wenn Sie dem Immatrikulationsamt den Nachweis für die Einschreibung in das Eignungsprüfungsfach im Falle einer Zulassung und entsprechenden Studienplatzannahme erbringen. Prüfen Sie auf jeden Fall genau, ob Sie – außer der chronologischen Übersicht – im Bewerberportal zum Einreichen weiterer Unterlagen aufgefordert werden.

3. Schreiben Sie sich hingegen „direkt“ für ein zulassungsfreies Studienfach im Bachelorstudiengang Combined Studies in Kombination mit einem Eignungsprüfungsfach ein, müssen Sie dafür Sorge tragen, dass dem Immatrikulationsamt der entsprechende Eignungsprüfungsbeleg (bis spätestens zum 31.10. des Bewerbungssemesters im Original oder amtl. beglaubigt) zugeht.

4. Für Sportbelege gilt*:
Der Beleg (ärztliche Bescheinigung über Ihre Sporttauglichkeit) muss in jedem Fall direkt an das Fach Opens external link in new windowSportwissenschaft übersandt werden.

5. Für Belege des Faches Designpädagogik beachten Sie bitte: Auch hier gilt, dass - sofern das Fach Skizzen oder andere Unterlagen einfordert - diese bitte direkt an das Fach Designpädagogik übersendet werden.

 

*Bitte beachten Sie:

  • Zertifikate werden ausschließlich in Form einer beglaubigten Kopie des Originals akzeptiert. Bitte senden Sie keine Screenshots oder Verifikationsschlüssel; wir nehmen keine Verifikationen über das Internet vor.

  • Sofern Sie an einer Eignungsprüfung teilnehmen bzw. Unterlagen zur Prüfung beim entsprechenden Fach eingereicht haben, erhält das Immatrikulationsamt im Gegenzug vom Fach die Meldung, ob Sie entsprechend immatrikuliert werden können. Bis zu dem Zeitpunkt der Meldung durch das Fach, dass Sie die Eignung nachgewiesen haben (ca. 3 Wochen), lesen Sie (bei Anträgen – wie unter Punkt 3 notiert) zunächst im Bewerberportal den Vermerk, dass der Eignungsprüfungsbeleg fehlt.

Die sogenannte Eignungsnote wird je nach Opens internal link in current windowOrdnung der zulassungsbeschränkten Studiengänge/-fächer gebildet.
Weitere Informationen finden Sie auch unter dem Stichwort Opens internal link in current windowAuswahl- bzw. Eignungsnote.

Ein Einfach-Studiengang ist ein Studiengang, der nur ein Studienfach umfasst. Hierzu zählen an der Universität Vechta die Studiengänge:
a) Opens internal link in current windowBachelorstudiengang Gerontologie
b) Opens internal link in current windowBachelorstudiengang Management Sozialer Dienstleistungen
c) Opens internal link in current windowBachelorstudiengang Soziale Arbeit

Nach Abschluss der Online-Bewerbung erhalten Sie als Bestätigung für die Übermittlung an das Online-Bewerbungs-System eine automatische generierte Opens internal link in current windowBestätigung per E-Mail mit wichtigen Informationen. Sollten Sie die Mail nicht erhalten, prüfen Sie bitte zunächst, ob die Bestätigungsmail im Spam-Ordner gelandet ist oder ob evtl. Ihr Postfach voll ist (dies trifft häufig auf web.de-Adressen zu).

Den Eingang Ihres Antrags bzw. Ihrer Immatrikulationsunterlagen können Sie über das Opens external link in new windowBewerberportal einsehen. Detaillierte Informationen können Sie unter dem FAQ Opens internal link in current window"Antragsfachstatus und Antragsstatus" nachlesen.
Bitte beachten Sie: Mitunter reicht die elektronische Übersendung einer Bewerbung nicht aus. Deshalb empfehlen wir: Prüfen Sie in regelmäßigen Abständen die Angaben in Ihrem Bewerberportal und beachten Sie die Initiates file downloadNachsendefristen.

Detaillierte Informationen bgzl. der Vollständigkeit von einzureichenden Unterlagen haben wir Opens internal link in current windowhier notiert.

Manuelle Eingangsbestätigungen werden weder telefonisch noch per E-Mail, Post oder Fax erteilt! Ausschließlich gibt das Bewerberportal Aufschluss über eingegangene Bewerbungsunterlagen.

Allgemein:
Gemäß §14 NHG (Niedersächsisches Hochschulgesetz) setzt die Rückmeldung bzw. Einschreibung voraus, dass fällige Beiträge, Gebühren und Entgelte vollständig entrichtet, d.h. überwiesen wurden.
Bareinzahlungen sind nicht möglich, Teilzahlungen sind nicht erwünscht.

Den Semesterbeitrag für das jeweilige Semester sowie Informationen zu "Studienguthaben" und "Langzeitstudiengebühren" finden Sie hier: Opens internal link in current windowhttps://www.uni-vechta.de/studium/bewerbung-einschreibung/semesterbeitrag/.

Die Bankverbindung der Universität Vechta für Semesterbeiträge und -gebühren ist:
Kreditinstitut: NORD/LB
IBAN: DE69 2505 0000 0101 4267 08
BIC: NOLADE2HXXX
Verwendungszweck: Bewerber- oder Matrikelnummer, Nachname, Vorname

Ergänzung für Bewerber*innen:
Bei zulassungsbeschränkten Studiengängen/-fächern sowie Masterstudiengängen ist die Zahlung für das jeweilige Wintersemester mit Annahme des Studienplatzes, spätestens aber bis zum 31.10. des laufenden Jahres zu leisten.

Bei einer Einschreibung in den Bachelor-Studiengang Combined Studies mit zwei zulassungsfreien Studienfächern bzw. in einen zulassungsfreien Bachelorstudiengang gilt, dass die Zahlung für das jeweilige Wintersemester umgehend, aber bis spätestens zum 31.10. des laufenden Jahres geleistet wird.

Sind die einzureichenden Unterlagen nicht vollständig und/oder wurde keine oder keine ausreichende Zahlung geleistet, ist eine abschließende Bearbeitung nicht möglich. Dies verzögert die Ausstellung Ihrer Opens internal link in current windowUniCard erheblich. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, regelmäßig den aktuellen Stand Ihrer Einschreibung im Bewerberportal einzusehen!


Wenn Sie als Bewerber*in E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen möchten, verwenden Sie dafür bitte unser Opens external link in new window Kontaktformular. Ihre Anfrage wird automatisch an die „zuständige“ Person/Abteilung weitergeleitet.

Hinweis: Sie müssen mit einem Bearbeitungszeitraum von ca. 2-3 Werktagen rechnen. Einzelauskünfte zum laufenden Verfahren erteilen wir nicht.

Den Stand Ihrer eigenen Bewerbung können Sie jederzeit im Opens external link in new windowBewerberportal prüfen.

 

 

Nach erfolgreicher Immatrikulation erhalten alle Studierende vom Rechenzentrum per E-Mail die Opens internal link in current windowZugangsdaten für die Nutzung von Opens internal link in current windowStud.IP, Opens internal link in current windowOnline-Service und Opens internal link in current windowE-Mail-Konto.

Die Opens internal link in current windowZugangsdaten werden Ihnen ca. eine Woche nach Immatrikulation (siehe Status "immatrikuliert" im Bewerberportal) elektronisch an die private E-Mail-Adresse übermittelt. Sollten Sie spätestens nach einer Woche noch keine Mitteilung erhalten haben, prüfen Sie vor Kontaktaufnahme mit dem Rechenzentrum zunächst Ihren Spam-Ordner.   

Bei Fragen rund um den E-Mail-Dienst wenden Sie sich an den Opens internal link in current windowIT-Support im Rechenzentrum.

Hierbei handelt es sich um einen Begriff, der ausschließlich im Dialogorientierten Serviceverfahren (Hochschulstart) des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit Verwendung findet.

In der Entscheidungsphase haben Bewerber*innen die Möglichkeit, sich kurzfristig entweder für die Annahme eines der bisher eingegangenen Zulassungsangebote zu entscheiden oder an der folgenden Koordinierungsphase 2 teilzunehmen.

Im Rahmen der Koordinierungsphase 2 ist die Vergabe von Prioritäten für die Bewerbungen durch den/die Bewerber*in empfehlenswert, da in dieser Phase nur die jeweils höchst priorisierte Bewerbung, für die ein Zulassungsangebot möglich ist, berücksichtigt wird. Werden keine Prioritäten vergeben, werden die Bewerbungen nach dem Eingangsdatum im Bewerbungsportal festgelegt, was zur Folge hat, dass die zuerst abgegebene Bewerbung die höchste Priorität hat.

Beantragen Sie die Erstattung bereits gezahlter Beiträge, Gebühren und Entgelte, weil Sie z. B. vor oder innerhalb eines Monats nach dem Vorlesungsbeginn von Ihrem Studienplatz zurücktreten oder die Prüfung Ihrer hier eingereichten Unterlagen aufzeigt, dass Sie keine Hochschulzugangsberechtigung für den von Ihnen angestrebten Studiengang nachweisen können, verwenden wir für die Überweisung die bei Ihrer Einzahlung angegebene Bankverbindung, wenn uns von Ihnen keine alternative Bankverbindung mitgeteilt wurde.

Verwenden Sie dafür den Initiates file downloadAntrag auf Erstattung und beachten Sie bitte die entsprechenden Informationen, die wir auf dem Antrag notiert haben.

Wenn Sie vor Ihrer Immatrikulation zu keiner Zeit an einer anderen Universität eingeschrieben waren, spricht man von der sog. Ersteinschreibung.

Das "Erweiterungsfach für den Studiengang Master of Education für das Lehramt an Grund- bzw. Haupt- und Realschulen" ist ein ergänzendes Studienangebot der Lehrerbildung, das den Opens internal link in current windowMasterstudiengang "Master of Education" um ein "Drittes Fach" erweitert.

Nähere Informationen zu den Fächern und den Zugangsvoraussetzungen finden Sie Opens external link in new windowhier.

Beachten Sie die Besonderheiten bzgl. des Nachweises für Opens internal link in current windowEignungsprüfungsfächer sowie zulassungsbeschränkte Fächer.

Informationen zur Exmatrikulation für bereits Immatrikulierte (nicht Studienbewerber*innen) finden Sie Opens internal link in current windowhier.

Bewerber*innen/Neueinschreiber*innen, die vom Studienplatz zurücktreten möchten und bereits gezahlt haben, beachten bitte den Punkt "Opens internal link in current windowRückgabe des Studienplatzes".

Letzte Aenderung: 08.07.2020 · Seite drucken

Immatrikulationsamt

Driverstr. 22
49377 Vechta

Opens window for sending emailimmatrikulationsamt[at]uni-vechta[dot]de

Opens internal link in current windowdirekt zu

Kontaktformular Immatrikulationsamt