Die "Arbeitsstelle für Reflexive Person- und Organisationsentwicklung" bietet aus beratungs-, kommunikations- und organisationswissenschaftlicher Perspektive mit interdisziplinärer Ausrichtung (Wirtschafts-, Betriebs- und Verwaltungswissenschaften, Soziologie, Gesundheitswissenschaften, Psychologie und Pädagogik) sowohl Forschungs-, Veröffentlichungs- und Vortragsbeiträge als auch gezielte Unterstützung bei Person- und Organisationsentwicklungsfragen in Form von Beratung, Supervision, Coaching sowie Fort- und Weiterbildungsangeboten an.

Zudem werden Wirksamkeitsprüfungen zur Testung von Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen durchgeführt und Unterstützung bei der Implementierung von Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung angeboten. Adressaten sind Verwaltungsunternehmen, Landesbehörden, soziale und pädagogische Einrichtungen aber auch Einzelpersonen mit unterschiedlichem Status, die Herausforderungen im beruflichen (aber auch im persönlichen Bereich mit Auswirkungen auf den Beruf) zu meistern haben.

Im Mittelpunkt stehen neben der Erforschung und Unterstützung bei der Schaffung und Implementierung förderlicher Strukturen, Gelingensbedingungen und Hilfsinstrumente im beruflichen Kontext der Ausbau und die Optimierung von persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen. Wir hoffen Ihnen auf den folgenden Seiten unser Angebot deutlich machen zu können, freuen uns über Ihre Anregungen und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung unter

Opens window for sending emailyvette.voelschow@uni-vechta.de

Herzliche Grüße, Ihre Univ.-Prof. Dr. Yvette Völschow

 

 

Letzte Aenderung: 14.02.2020 · Seite drucken

Kontakt

Opens window for sending emailYvette.Völschow@uni-vechta.de

Telefon: (+49) 4441 15-534/536

 

Sekretariat Soziale Arbeit:

Helga Böske

Raum R 154
Tel.: 04441/15-299
E-Mail: Opens window for sending emailhelga.boeske[at]uni-vechta[dot]de

Postadresse

Universität Vechta
Driverstraße 22
D-49377 Vechta