Publikationen

2015 Schwarz, Martin; Breier, Karl-Heinz und Nitschke, Peter: Grundbegriffe der Politik. Baden-Baden 2015.
2011 Transnationale Kooperation: der Ostseerat und sie Subraumpolitik der Europäischen Union; Frankfurt Main 2011.

2017 Schwarz, Martin: Die Türkei als Exilland deutschsprachiger Juden sowie politischer Oppositioneller zwischen 1933 und 1945. In: Deutsch-türkische Beziehungen. Historische, sektorale und migrationsspezifische Aspekte. Hrsg. v. W. Gieler/B. Gümüs/Y. Yoldas. Frankfurt am Main, S. 473-483.

2017 Lassotta, Wolf-Dieter u. Schwarz, Martin: Syrien. In: Der Nahe und Mittlere Osten. Ein Staatenlexikon. 2. überarb. Aufl. Hrsg. v. W. Gieler u. M. Porsche-Ludwig. Frankfurt am Main, S. 337-356

2017 Martin Schwarz: Bourgeoisie - eine begriffsgeschichtliche Annäherung. In: Die türkische Bourgeoisie - Ursprung, Entwicklung, Gegenwart. Hrsg. v. M. Avci u. W. Gieler. Frankfurt a.M., S. 11-33

2017    Schwarz, Martin: Ökosponsoring als Kommunikationsinstrument an der Schnittstelle ethischer und politischer Problemstellungen. In: Architektur- und Planungsethik. Zugänge, Perspektiven, Standpunkte. Hrsg. v. K. Berr. Wiesbaden, S. 71-83.

2016 Schwarz, Martin (2016): Das Amt des Bundespräsidenten im Spiegel der politischen Kultur Deutschlands. In: Научный поиск (Wissenschaftliche Suche), Nr. 1/2016, S. 27-34.

2016 Schwarz, Martin und Gudkova, Larisse (2016): Die Östliche Partnerschaft der Europäischen Union. In: Weißrussische Unternehmen an der Schwelle sozialer Veränderungen. Verantwortung und Zusammenarbeit unter den Bedingungen internationaler Konkurrenz. Hrsg. v. Chr. Schank u.a. Vechta, S. 57-62.

2016 Schwarz, Martin (2016): Central Treaty Organization. In: Der Nahe und Mittlere Osten - Staaten und Organisationen. Ein Lexikon. Hrsg. v. W. Gieler. Frankfurt am Main, S. 359-365.

2015 Lemmata „ASEAN“. In: Internationale Wirtschaftsorganisationen. Entstehung – Struktur – Perspektiven. Ein Handbuch. Hrsg. v. W. Gieler. 2. aktualisierte u. überarb. Aufl. Münster 2015, S. 193-202.

2015 Lemmata „EU“. In: Internationale Wirtschaftsorganisationen. Entstehung – Struktur – Perspektiven. Ein Handbuch. Hrsg. v. W. Gieler. 2. aktualisierte u. überarb. Aufl. Münster 2015, S. 315-343.

2015 Das Amt des Bundespräsidenten als Spiegelbild der politischen Kultur in Deutschland. In: Kulturwissenschaften der Moderne. Bd. 3: Das 20. Jahrhundert. Hrsg. v. P. Nitschke. Frankfurt a.M. 2015, S. 135-163.

2014 Der Wert von Lebensmitteln – eine europäische Regelungsnotwendigkeit? In: Perspektive Lebensmittelethik. Hrsg. v. Chr. Schank u.a. München/Mering 2014, S. 137-175.

2006 Eintrag „Proliferation“. In: Hans-Jürgen Lange (Hrsg.): Wörterbuch zur Inneren Sicherheit, Wiesbaden 2006, S. 255-259.

2006 Volksrepublik Bangladesch. In: Mario Petri u.a. (Hrsg.): Handbuch der transitorischen Systeme, Diktaturen und autoritären Regime der Gegenwart, Berlin 2006, S. 125-134.

2005 1985 – 2005 oder 20 Jahre Schengener Übereinkommen: Eine Bestandsaufnahme. In: Diskurs, Nr. 2/2005, S. 129-138.

2004 In jedem Scheitern liegt ein Neuanfang. Das Beispiel der Europäischen Verteidigungsgemeinschaft oder warum braucht die Europäische Union eine Sicherheits- und Verteidigungspolitik? In: Thomas Stahl (Hg.): Historische Streiflichter. Untersuchungen zu ausgewählten außen-, wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen deutscher Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert. Münster 2004, S. 86-117.

2004 Kaliningrad im europäischen Integrationsprozess – Bestandsaufnahme und Perspektive für den Ostseerat als subregionaler Kooperationsform. In: Natalia Daniliouk u.a. (Hrsg.): Russland – Deutschland – Europa. Ost-West-Wissenschaftsforum. Interdisziplinäres Symposium zu Ehren von Prof. em. Dr. Karl Hahn, Münster 2004, S. 136-150.

2003 Die nördliche Dimension – Einblicke in ein neues Handlungsfeld der Europäischen Union. In: Interregiones, Nr. 12/2003, S. 7-33.

2015 gem. mit Peter Nitschke und Karl Hahn: Europa 2015. Studien zur interdisziplinären Deutschland und Europaforschung
Letzte Aenderung: 18.05.2020 · Seite drucken