Christina Plath

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

 

seit 08/2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie, Universität Vechta

10/2012-07/2013

Lehrkraft für besondere Aufgaben (LfbA) und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "SIMENTA"

Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie, Universität Vechta

2010-2012

M. Sc. Psychologie

Universität Erfurt

2007-2010

B. Sc. Psychologie

Universität Bremen

 

Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie in Deutschland e.V. (asp)

Dissertationsvorhaben

"Psychologische Diagnostik und Förderung von Vertrauen in Sportmannschaften" (Arbeitstitel)

2017

Plath, C. (2017). Analysis of individual perceptional differences of potentially relevant trust components in sports teams. Poster presentation at the BASES-FEPSAC Conference 2017. Nottingham, UK (28.-29.11.2017).

Plath, C. (2017). Identification of central context-sensitive aspects of trust in volleyball teams via a mixed methods approach. Poster presentation at the BASES-FEPSAC Conference 2017. Nottingham, UK (28.-29.11.2017).

Plath, C. (2017). Analysis of individual perceptional differences of potentially relevant trust componets in sports teams.  BASES Conference 2017 – Programme and Abstracts, Journal of Sports Sciences, 35:sup1, 85, DOI: 10.1080/02640414.2017.1378421.

Plath, C. (2017). Identification of central context-sensitive aspects of trust in volleyball teams via a mixed methods approach.  BASES Conference 2017 – Programme and Abstracts, Journal of Sports Sciences, 35:sup1, 148-149, DOI: 10.1080/02640414.2017.1378421.

Plath, C. (2017). Einflussfaktoren auf die subjektive Relevanz verschiedener potenzieller Vertrauenskomponenten in Volleyballmannschaften. In C. Zuber, J. Schmid, M. Schmidt, M. Wegner & A. Conzelmann (Hrsg.), Gelingende Entwicklung im Lebenslauf. Abstractband der 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 25. bis 27. Mai 2017 in Bern (S. 90). Bern: Universität Bern, Bern Open Publishing.

Plath, C. (2017). Einflussfaktoren auf die subjektive Relevanz verschiedener potenzieller Vertrauenskomponenten in Volleyballmannschaften. Posterbeitrag im Rahmen der 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie – Gelingende Entwicklung im Lebenslauf (25.-27.05.2017).

Schweer, M. & Plath, C. (2017). Bildung für nachhaltige Entwicklung als pädagogische Herausforderung. Zur Bedeutung von Vertrauen in Lehr-Lern-Prozessen. Der pädagogische Blick, 1/2017, 30-41.

2016

Schweer, M., Plath, C. & Benarndt. J. (2016). Vertrauen und BNE: Ausgewählte Ergebnisse eines universitären Lehr-Forschungs-Projektes. In M. Schweer (Hrsg.), Bildung für nachhaltige Entwicklung in pädagogischen Handlungsfeldern. Grundlagen, Verankerung und Methodik in ausgewählten Lehr-Lern-Kontexten (S.149-173). Frankfurt a. M.: Peter Lang.

Plath, C. (2016). Vertrauen in Volleyballmannschaften - eine differentielle, qualitative Analyse unterschiedlicher Typen [Abstract]. In B. Halberschmidt, D. Dreiskämper, T. Utesch, M. Tietjens, K. Staufenbiel, L. Schücker, M. Kolb, S. Querfurth, S. Metzel, A. Hill, C. Raue & B. Strauß (Hrsg.), 48. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie – Spitzenleistungen und Sportpsychologie: Der Weg zu Olympia (S. 135). Münster: WWU.

Plath, C. (2016). Vertrauen in Volleyballmannschaften - eine differentielle, qualitative Analyse unterschiedlicher Typen. Posterbeitrag im Rahmen der 48. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie – Spitzenleistungen und Sportpsychologie: Der Weg zu Olympia. Münster (05.-07.05.2016).

Schweer, M., Plath, C. & Müller, B. (2016). Homonegativität im Sport – Gendertypische Effekte am Beispiel des Frauen- und Männerfußballs. In J. Halberstadt, L. Hilmers, T. A. Kubes & S. Weingraber (Hrsg.), (Un)typisch Gender Studies – neue interdisziplinäre Forschungsfragen (S. 275-299). Opladen et al.: Budrich UniPress.

2015

Plath, C. (2015). Zufriedenheit als ein weiterer möglicher Erklärungsfaktor für Zusammenhalt und (Miss-)Erfolg in Volleyballmannschaften [Abstract]. In K. Wunsch, J. Müller, H. Mothes, A. Schöndube, N. Hartmann & R. Fuchs (Hrsg.), 47. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie – Stressregulation und Sport (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, Band 243, S. 154). Hamburg: Czwalina.

Plath, C. (2015). Zufriedenheit als ein weiterer möglicher Erklärungsfaktor für Zusammenhalt und (Miss-)Erfolg in Volleyballmannschaften. Posterbeitrag im Rahmen der 47. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie – Stressregulation und Sport. Freiburg (14.-16.05.2015).

2014

Schweer, M., Plath, C. & Müller, B. (2014). "Vertrauensförderung in der Umweltbildung. Entwicklung und Erprobung modularer Ausbildungselemente in der universitären Lehramtsausbildung für die pädagogische Arbeit mit Jugendlichen im Bereich 'Bildung für nachhaltige Entwicklung'". Posterbeitrag im Rahmen der Duisburger Umwelttage (13.06.2014).

2013

Plath, C. (2013). Wir sind ein Team. Volleyball Magazin, 10, 36-37.

2012

Plath, C. (2012). Der Zusammenhang von Gruppenkohäsion, Leistung und Zufriedenheit in Volleyballmannschaften. Unveröffentlichte Masterarbeit. Universität Erfurt.

Das Lehrangebot ist in Opens external link in new windowStud.IP einzusehen.

Letzte Aenderung: 17.01.2018 · Seite drucken

Kontakt

Opens window for sending emailchristina.plath[at]uni-vechta[dot]de

Fon (+49)4441 15-541

Postadresse

Universität Vechta
Driverstraße 22
D-49377 Vechta

Besucheradresse

Burgstraße 18
D-49377 Vechta
Raum H 208

Sprechstunden

Die Sprechzeiten entnehmen Sie bitte Opens external link in new windowStud.IP.