Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Grußbotschaft: Wintersemester 2022/23 wird Präsenzsemester

Freitag, 29.07.2022

Sehr geehrte Kommiliton:innen, liebe Studierende,
sehr geehrte, liebe Lehrende,
sehr geehrte, liebe Mitarbeitende,

nach der Veranstaltungszeit im Sommersemester 2022 möchten wir gerne schon heute ein klares Signal für den Herbst senden: Das anstehende Wintersemester 2022/23 wird wieder ein Präsenzsemester werden!

Für uns als Präsidium hat es erneut höchste Priorität, in allen Bereichen der Universität so viel Präsenz wie möglich zu erreichen, um den Lebensraum Universität für alle als Ort der Begegnung erfahrbar zu machen. Das umfasst neben Präsenzlehre und etablierten digitalen/hybriden Formaten die volle Belegung der Räumlichkeiten und vielfältige Angebote an Beratungs- und Freizeitaktivitäten auf dem Campus.

Als Hochschule in Verantwortung müssen wir jedoch auch davon ausgehen, dass wir aufgrund des erwarteten hohen Infektionsrisikos im Herbst notwendigerweise die Pflicht für das Tragen von FFP2-Masken in Gebäuden wieder einführen werden. Zusammen mit den weiteren, bekannten Hygieneschutzmaßnahmen (u.a. regelmäßiges Lüften) haben wir so eine sehr gute Grundlage, um persönliche Kontakte auch weiterhin sicher zu ermöglichen.

Bitte stellen Sie sich daher auf ein Wintersemester 2022/23 in Präsenz ein und planen Sie entsprechend. Wir möchten Sie dazu ermuntern, durch eine frühzeitige Planung Ihrer Lebensumstände einen Beitrag dazu zu leisten, dass die Universität als Ort des gemeinsamen Lernens und des persönlichen Austausches für alle attraktiv sein kann.

Abschließend möchten wir Ihnen versichern, dass die Universität Vechta das Pandemiegeschehen fortwährend im Blick behält und jederzeit-– auch im Falle eines erneuten Lockdowns und weiterer Einschränkungen in der Energieversorgung – darauf vorbereitet ist, den Lehrbetrieb aufrechterhalten zu können. Sollten diesbezüglich Maßnahmen notwendig werden, informieren wir Sie über die üblichen Kanäle. Viele Antworten auf Ihre Fragen zum Lehr-und Prüfungsbetrieb finden Sie nach wie vor auf der Webseite „Pandemiebedingte Regelungen in Lehre und Studium“: Studierende & Lehrende - Uni Vechta (uni-vechta.de)

Eine gute, erholsame lehrveranstaltungsfreie Zeit Ihnen und mit freundlichen Grüßen

Prof.in Dr.in Verena Pietzner
- Präsidentin -  

Dr.in Marion Rieken
- Vizepräsidentin für Personal und Finanzen -

Prof. Dr. Kim-Patrick Sabla-Dimitrov  
- Vizepräsident für Lehre und Studium -

Prof. Dr. Michael Ewig
- Vizepräsident für Forschung, Nachwuchsförderung und Transfer -


Zurück