Sie verwenden einen veralteten Browser!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Mit dem von Ihnen verwendeten Browser kann unsere Webseite nicht korrekt ausgeführt werden.
Springe zum Inhalt

Einführungsveranstaltung zum Gasthörstudium

 vor Ort  
Beginn: 07.03.2023, 18:30 Uhr
Ende: 07.03.2023, 20:00 Uhr

Ab dem 3. April beginnt an der Universität Vechta die Vorlesungszeit des Sommersemesters 20223 und mittendrin SIE:

Als Gasthörer*in besuchen Sie ausgewählte reguläre Lehrveranstaltungen (Vorlesungen und/oder Seminare), die Ihren beruflichen oder persönlichen Interessen entsprechen. Befinden Sie sich gerade in einer Phase der beruflichen Neuorientierung und spielen mit dem Gedanken, ein Studium aufzunehmen? Dann bietet das Gasthörstudium gute Möglichkeiten, realistische Einblicke in den Studienalltag zu bekommen. Sie können fundiert ausloten, ob ein reguläres Studium für Sie in Frage kommt. Gasthörende können auch Prüfungsleistungen ablegen, die auf ein späteres Studium angerechnet werden. So wird ein erfolgreicher Übergang in die Hochschule ermöglicht.

In der Einführungsveranstaltung werden wichtige Details zum Gasthörstudium vorgestellt, wie Anmeldung, Fristen, Auswahl der Vorlesungen etc. Es ist Zeit für Ihre Fragen vorgesehen und eine Campusführung rundet die Veranstaltung ab.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Allgemeine Informationen zum Gasthörstudium finden Sie auf den Seiten des Gasthörstudiums.

Sollten Sie im Vorfeld Fragen haben, so sprechen Sie gerne die Koordinatorin Offene Hochschule an: Maria Goldberg // Telefon 04441 15 166 // Email: maria.goldberg@uni-vechta.de 


Zurück