Universität begrüßt neue Auszubildende

Begrüßten die „Neuen“: Die Ausbildungsleiter*innen Jürgen Kolde (2.v.r.) und Silke Bullermann (2.v.l.) mit (v.l.) Desireé Sander, Lilly Rebecca Harms, Irene Kötter und Leon Andre.

Zum Ausbildungsstart gestern, Mittwoch, 1. August 2019, konnte die Universität Vechta vier junge Menschen an der Universität begrüßen. Desireé Sander, Lilly Rebecca Harms und Irene Kötter werden hier ihre dreijährige Ausbildung zur „Kauffrau für Büromanagement“ absolvieren, Leon Andre wird zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration ausgebildet.

Mit einer offiziellen Begrüßung durch den Universitätspräsidenten Prof. Dr. Burghart Schmidt startete der neue Lebensabschnitt für die Auszubildenden. Anschließend erläuterten die Ausbildungsleiter*innen Jürgen Kolde und Silke Bullermann den „Neuen“ die allgemeinen Regeln, die für ihre Ausbildung gelten werden. Als Paten stehen außerdem Auszubildende höherer Jahrgänge zur Seite.

Die Universität wünscht ihren neuen Auszubildenden einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildungszeit an der Hochschule!