TestDaF - Vorbereitungskurse an der Universität Vechta

Im ersten Halbjahr 2018 bietet das Sprachenzentrum der Universität Vechta Kurse zur Vorbereitung auf den TestDaF an. Der "Test Deutsch als Fremdsprache" ist einer der anerkannten Sprachnachweise für den Zugang zu deutschen Hochschulen und berechtigt, bei entsprechendem Ergebnis und vorliegender Hochschulzugangsberechtigung, dazu, an jeder deutschen Hochschule ein Studium aufzunehmen oder fortzusetzen.

Für die Zulassung an allen deutschen Hochschulen muss in jeder Fertigkeit (Hören, Lesen, Sprechen, Schreiben) mindestens das mittlere Kompetenzniveau (TDN 4) erreicht werden. Um diesem Ziel entgegenzuarbeiten, ist intensive Vorbereitung notwendig. Zur Unterstützung bietet das Sprachenzentrum der Universität Vechta im Februar/März 2018 für alle Interessierten drei kostenpflichtige Kurse an: Ein Formattraining, einen Kompaktkurs und einen Aufbaukurs Schreiben. Kursteilnehmenden wird ein TestDaF-Prüfungsplatz zum Wunschtermin in Vechta reserviert.  

Informationen zu Terminen und Preisen finden Sie unter www.uni-vechta.de/testdaf

Anmeldungen bitte unter: info.testdaf[at]uni-vechta[dot]de