Austauschprogramm mit FH Joanneum

Im Rahmen des internationalen Austauschprogramms ERASMUS + hat die Universität Vechta mit der FH Joanneum in Graz einen Austausch von Studierenden und Dozierenden für die Jahre 2017 – 2021 vereinbart. Vorangegangen war ein produktiver fachlicher Austausch mit Professor Dr. Konrad Baumann von der FH Joanneum im Rahmen des designpädagogischen Symposiums „2016 dpi“, das im Jahre 2016 an der Universität Vechta stattfand. Vom Austauschprogramm profitieren an der Universität Vechta zunächst die Studierenden des Studienfaches Designpädagogik. Weitere Kooperationen sind bereits in Planung, so Professor Dr. June H. Park, der das Austauschprogramm initiierte. An der FH Joanneum können die Austauschstudierenden in verschiedenen Design-Studiengängen zahlreiche Lehrveranstaltungen mit neuen Inhalten besuchen und praxisnahe Projekte durchführen. Graz ist die Landeshauptstadt von Steiermark mit ca. 280. 000 Einwohnern. Seit 1999 zählt die Altstadt von Graz als UNECO Weltkulturerbe, 2003 war sie Kulturhauptstadt Europas. Die FH Joanneum wurde 1995 gegründet und hat derzeit 4200 Studierende.