Mehr als 120 Gäste haben sich bei der sechsten Landwirte-Akademie an der Universität Vechta zum Thema „Schweinehaltung im Wandel – Perspektiven für die Branche“ informiert. Unter anderem „Magen-Darm-Gesundheit beim Schwein“, „Schweinehaltung am Scheideweg?“, „Außenklimastall – Der Stall der Zukunft?“ oder „ASP-Eintrag vorbeugen: Risikobereiche in der landwirtschaftlichen Praxis“ standen auf dem Programm.

Weiterlesen »

Eine neue Herausforderung oder die berufliche Neuorientierung – Gründe gibt es viele, auch jenseits der Zwanzig ein Studium zu beginnen. Ob als Berufstätiger, der mitten im Leben steht, oder als Mutter, die sich nach einer Familienphase neu orientieren möchte: Der Workshop „Da geht noch was!“ vom 28. bis 29. Februar (Fr. 15.30 bis 18.30 und Sa. 9.30 bis 16.30 Uhr) bietet Studieninteressierten mit Berufs- oder Familienerfahrung Hilfe bei Fragen zur Studienorganisation, Finanzierung oder...

Weiterlesen »

Einstimmig wiedergewählt: Prof.in Dr.in Corinna Onnen bleibt für eine dritte Amtsperiode von weiteren zwei Jahren 1. Sprecherin der „LAGEN“ – der Landesarbeitsgemeinschaft der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterforschung in Niedersachsen.

Weiterlesen »

Die Wohnsituation, das Wohnumfeld und die regionale Infrastruktur haben einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit im Alter, denn sie beeinflussen den Alternsverlauf nicht nur im Hinblick auf physische Aspekte, sondern auch psychisch und sozial. „Wohnen und Gesundheit im Alter“ lautete der Titel der Veranstaltung zu der unter anderem das Institut für Gerontologie (IfG) an der Universität Vechta Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland begrüßt hat. Mehr als 160 Gäste nahmen teil.

Weiterlesen »

Als Ballfang ist sie recht praktisch. Hübsch ist sie (noch) nicht ganz. Die Studierenden Robin Masemann und Nils Freye gestalten eine Bentonwand auf dem Sportplatz der Universität Vechta mit Graffitis.

Weiterlesen »

Jubiläum im Sprachenzentrum der Universität Vechta: der „Test Deutsch als Fremdsprache“ (TestDaF) wurde zum 500. Mal abgenommen. Seit 2012 fungiert das Sprachenzentrum mehrmals jährlich als Testzentrum für Deutschlernende. Mit dem TestDaF können sie den Nachweis erbringen, dass sie über ausreichende Sprachkenntnisse für ein Studium an einer deutschen Hochschule verfügen.

Weiterlesen »

„Setz dich und zeig anderen damit, dass du offen für ein bisschen Klöönsnack beim Essen bist“, laden die Aufsteller zum gemeinsamen Essen und Unterhalten in Mensa und Bistro ein. „Meet&Eat“ ist eine Aktion, die von dem Studierenden Florian Schmitt an der Universität Vechta initiiert wurde.

Weiterlesen »

Von A wie „Afrikanische Schweinepest“ bis Z wie Zukunft – am Dienstag, 18. Februar, findet in Vechta die 6. Landwirte-Akademie statt, in diesem Jahr unter dem Motto: „Schweinehaltung im Wandel – Perspektiven für die Branche“. Die Landwirte-Akademie ist eine Fortbildungsreihe für Landwirt*innen, Tierärzt*innen und landwirtschaftliche Berater*innen, organisiert von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, MSD Tiergesundheit, der Universität Vechta und dem Verbund Transformationsforschung agrar....

Weiterlesen »

Über aktuelle „Repräsentationen, Positionen und Perspektiven der Geschlechterforschung“ hat das Vechtaer Promotionskolleg (ProKo) Gender Studies in Berlin diskutiert: Als Höhepunkt der dreijährigen Förderung im Rahmen des strukturierten Promotionskollegs, in dem acht Stipendiat*innen seit April 2017 zu aktuellen Themen der Geschlechterforschung interdisziplinär promovieren, fand nun eine Abschlusskonferenz an der Akademie der Wissenschaften (BBAW) statt. Sie wurde von den...

Weiterlesen »

Für diejenigen, die ein Studium in Betracht ziehen, aber noch nicht wissen, was sie studieren wollen, bietet die Zentrale Studienberatung der Universität Vechta in den Schulferien den Orientierungsworkshop „Deine Zukunft!“ an. Der kostenlose Workshop richtet sich primär an Schüler*innen der Oberstufe, bzw. Abiturient*innen, die eine Orientierung bei der Vielzahl an Studienmöglichkeiten suchen. Die nächsten Kurse starten am 7. und 31. März jeweils um 9 Uhr und enden um 15 Uhr.

Weiterlesen »