Die Universität Vechta hat vier Profilschwerpunkte, die sie stetig weiterentwickelt. Dazu gehören: Die Lehrer*innenbildung, die sozialen Dienstleistungen, die Transformation regionaler Systeme sowie die Kulturwissenschaften. Diese Schwerpunkte haben alle gemeinsam, dass Mensch und Gesellschaft im Fokus stehen. Das findet sich auch im Studienangebot wieder: Innovativ, nachhaltig und zukunftsorientiert.

Die Spezialisierung der Universität Vechta ist einzigartig in Niedersachsen. Ein Studium hier eröffnet vielfältige Wege in den Beruf und für die Karriere. Angesprochen sind diejenigen, die mit Menschen arbeiten und für Menschen da sein wollen.

Machen Sie sich ein eigenes Bild davon. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Vielfalt vor, die Vechta auszeichnet.







Letzte Aenderung: 03.07.2020 · Seite drucken