Anmeldung und Teilnahme Brückenkurs

  • Informationen zur Anmeldung werden über Stud.IP in der Veranstaltung mab001 mitgeteilt. Die Anmeldung zum Brückenkurs wird auch während der laufenden Vorlesungszeit jederzeit möglich sein.

  • Die Teilnahme am Brückenkurs ist freiwillig, weder die Teilnahme noch die Nichtteilnahme an sich hat Einfluss auf Prüfungszulassungen oder Noten.

  • Ihre Teilnahme an den Brückenkurstutorien ist flexibel, es steht Ihnen frei, ob und wie häufig Sie teilnehmen. Ebenfalls sind Sie nicht an einen bestimmten wöchentlichen Termin gebunden.

  • Es gibt keine zeitlichen Vorgaben, wann welche Inhalte des Brückenkurses behandelt werden. Ob und wann Sie sich mit einzelnen Inhalten beschäftigen, können Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen entscheiden; in jedem Brückenkurstutorium können Sie Rückfragen zu jedem Inhalt des Brückenkurses stellen.

  • Sollte ein reguläres Präsenztutorium angeboten werden, wird, um die Einhaltung der Hygienevorschriften gewährleisten zu können, für dieses eine vorherige Anmeldung nötig sein. Diese wird auf wöchentlicher Basis jeweils ab dem vorigen Präsenztutorium in Stud.IP möglich sein.

zurück

Letzte Aenderung: 24.09.2020 · Seite drucken