Bald ist es soweit!

Am 18. September 2020 um 10:00 Uhr beginnt unsere diesjährige Thementagsveranstaltung "Engagement und Klimaschutz", die wir gemeinsam mit der Stiftung Mercator umsetzen. Für dieses spannende Thema haben wir ein digitales Format für Sie entwickelt. Ab 09:30 Uhr können Sie unser digitales Forum betreten und sich mit der...

Weiterlesen »

Mittwoch, 16. September 2020, 14:00 - 15:00 Uhr

Weiterlesen »

Der Strategierat Energie Weser-Ems prämiert wegweisende Abschlussarbeiten zu Schwerpunktthemen der Energiewirtschaft aus dem Nordwesten.

Der Strategierat Energie Weser-Ems prämiert wegweisende Abschlussarbeiten zu Schwerpunktthemen der Energiewirtschaft aus dem Nordwesten: „Spannende und neuartige Themen, Ideen und Geschäftsmodelle bestimmen das...

Weiterlesen »

Ab jetzt für digitale Workshops anmelden

Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus? Kann ein kompletter Ausstieg aus nuklearen und fossilen Brennstoffen gelingen? Und welche Rolle spielt die Landwirtschaft dabei? Dies sind nur einige Fragen, die sich viele im Zusammenhang mit der Energiewende stellen. Damit sie Antworten auf diese Fragen...

Weiterlesen »

Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) hat am 21. August sein Gutachten „Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsumgebungen gestalten“ an Bundesministerin Julia Klöckner (BMEL) übergeben. Resonanzen auf die Inhalte und...

Weiterlesen »

Um die zukünftige Rolle des Lebensmitteleinzelhandels in der Wertschöpfungskette und deren Chancen, Perspektiven und Risiken zu beleuchten, hat die Edmund-Rehwinkel-Stiftung im vergangenen Jahr eine Studie in Auftrag gegeben, die nunmehr im Mai diesen Jahres veröffentlicht wurde. Im Rahmen dieser Studie wurde insbesondere der Fragestellung „Die...

Weiterlesen »

Der Wissenschaftliche Beirat des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL) für Agrarpolitik, Ernährung und  gesundheitlichen Verbraucherschutz legt ein neues Gutachten zur nachhaltigen Ernährung vor. Darin sind einige Forderungen mit großer Sprengkraft enthalten.

Weiterlesen »

Florian Klebs Hochschulkommunikation, Universität Hohenheim

Weiterlesen »

Künstliche Intelligenz kommt auch in der intensiven Nutztierhaltung zum Einsatz. Wie aber wird KI vorwiegend eingesetzt? Zur Steigerung des Tierwohls oder der Produktion?

Das Herrenhäuser Forum am 8. Dezember 2020 geht der Frage nach, wie der Einsatz von künstlicher Intelligenz sowohl Produzenten als auch Tieren nützt.

Weiterlesen »

Jährlich fallen in Deutschland ca. 72 Mio. Tonnen Lebensmittelabfälle an - die Hälfte davon gilt als vermeidbar. Zeit um aktiv zu werden!

Mit einer bundesweiten Aktionswoche unter dem Motto ,,Deutschland rettet Lebensmittel!" wird vom 22. - 29.09.2020 für mehr Wertschätzung unserer Lebensmittel geworben. - Im Zuge dieser Aktionswoche startet das...

Weiterlesen »

Ansprechpartnerin:

Katrin Mieck

Büroleitung, PR- und Öffentlichkeitsarbeit

Raum E 112

Tel.: +49 4441.15 831

Opens window for sending emailkatrin.mieck[at]transformationsforschung-agrar[dot]de