Studienbereich Religionspädagogik

Die Religionspädagogik ist eine Teildisziplin der praktischen Theologie. Sie befasst sich mit der wissenschaftlichen Reflexion religiöser Lernprozesse. Sie sucht nach Möglichkeiten ihrer Initiierung und Begleitung. Die Untersuchung religiöser Lern- und Bildungsprozesse erfolgt unter Berücksichtigung soziokultureller Bedingungen und entwicklungspsychologischer Erkenntnisse. Die Religionspädagogik orientiert sich deswegen nicht nur an den übrigen theologischen Disziplinen, sondern auch an den Erkenntnissen der Humanwissenschaften. Die Religionsdidaktik als Teilgebiet der Religionspädagogik versteht sich als Theorie der Praxis des Religionsunterrichts. Sie analysiert und plant auf der Basis religionspädagogischer Erkenntnisse religiöse Lernprozesse im Rahmen des schulischen Religionsunterrichts.

Letzte Aenderung: 08.04.2021 · Seite drucken

Kontakt

Direktorin

Prof. Dott. Dr. Silvia Pellegrini
Raum N 122
Gebäude N
Driverstraße 28
49377 Vechta

Opens window for sending emailE-Mail

Aufgrund des eingeschränkten Regelbetriebs erreichen Sie uns überwiegend per E-Mail. Gerne vereinbaren wir einen Telefontermin. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sekretariat

Petra Blömer
Opens window for sending emailE-Mail

Gerda Büssing
Opens window for sending emailE-Mail

Raum N 127
Gebäude N
Driverstraße 28
49377 Vechta

Fon (0)4441 15 401
Fax (0)4441 15 449 
Opens window for sending emailE-Mail

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr / 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr