Vita

  • 1941 geboren in Olang (Südtirol)
  • 1962-1967 Philosophie- und Theologiestudium an der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Brixen
  • 1966 Priesterweihe
  • 1972 Promotion
  • 1972-1978 Wissenschaftlicher Assistent an der Theologischen Fakultät Paderborn
  • 1977-1979 Diverse Lehraufträge für "Biblische Theologie" an den Gesamthochschulen bzw. Universitäten von Bielefeld, Duisburg, Marburg, Osnabrück
  • 1978 Habilitation
  • 1978-1983 Privatdozent und Direktor am Johann-Adam-Möhler-Institut in Paderborn
  • seit 1983 C-4 Professor für Biblische Theologie: Exegese des Neuen Testaments an der Universität Osnabrück/Hochschule Vechta
  • 1987/88 Dekan des Fachbereichs Katholische Theologie (Osnabrück-Vechta) an der Universität Osnabrück
  • 1993 Gastprofessur an der Dormition Abbey, Theologisches Seminar, Jerusalem
  • 1994-1996 Dekan des Fachbereichs Katholische Theologie (Osnabrück-Vechta) an der Universität Osnabrück
  • 2000-2003 Direktor des Instituts für Katholische Theologie, Vechta
  • 2005-2015 Propst und Abt des Augustiner-Chorherrenstiftes Neustift bei Brixen
Letzte Aenderung: 08.04.2021 · Seite drucken