Letzte Aenderung: 20.08.2019 · Seite drucken

Digitalisierung im Schulalltag - eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung 29.05.2019 - 10:00 Uhr bis 29.05.2019 - 12:00 Uhr

Organisator/Veranstalter: Zentrum für Vertrauensforschung  |  E-Mail: martin.schweer@uni-vechta.de

Nach einem einführenden Impuls durch den Leiter des Zentrums für Vertrauensforschung, Prof. Dr. Martin Schweer, wird in einem kurzen Inputvortrag die prominente Netzaktivistin, Bloggerin und ehemalige Politikerin Katharina Nocun zunächst einige aktuelle Herausforderungen der Digitalisierung, wie etwa das Hinterlassen von Datenspuren, skizzieren, um in einer anschließenden Diskussionsrunde zusammen mit Schüler_innen aus der Region der Frage nachzugehen, welche spezifischen Veränderungen und Herausforderungen der digitale Wandel im schulischen Alltag mit sich bringt

Organisation: Zentrum für Vertrauensforschung

Weitere Informationen: www.uni-vechta.de/digitalisierung

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "smart life - smart work" zur Digitalisierung im ländlichen Raum.