Letzte Aenderung: 17.05.2018 · Seite drucken

Veranstaltung „Vorbild Wissenschaftlerin♀?!" 16.05.2018 - 15:00 Uhr bis 16.05.2018 - 19:00 Uhr

Organisator/Veranstalter: Christina Plath  |  E-Mail: christina.plath@uni-vechta.de

Das Gleichstellungsbüro der Universität Vechta lädt Sie als aktive Teilnehmerinnen bzw. Interessierte am 16. Mai 2018, 15-19 Uhr herzlich zur Veranstaltung „Vorbild Wissenschaftlerin♀?!“ ein. Mit der Veranstaltung möchten wir eine Gelegenheit schaffen, einerseits über mögliche Werdegänge, Erfahrungen aber auch Herausforderungen zu informieren und diskutieren, die mit der Rolle, Karriere und Vorbildfunktion insbesondere von Wissenschaftlerinnen einhergehen (können). Der Fokus der Veranstaltung liegt dabei auf den an der Universität Vechta tätigen Wissenschaftlerinnen, die in  unterschiedlichen Bereichen mit spannenden Perspektiven und Forschungsideen aktiv sind. Andererseits ist uns sehr daran gelegen, den vielfältigen Karrieren und Tätigkeiten der Wissenschaftlerinnen an der Universität Vechta einen Rahmen zur Vorstellung und Vernetzung sowohl untereinander zu geben als auch die für die Studierenden sowie weitere Personen zu ermöglichen, die Interesse an einer wissenschaftlichen Karriere haben. Deshalb bieten wir Ihnen an dem Tag unterschiedliche  Formate an:

Podiumsdiskussion

Es findet eine moderierte Podiumsdiskussion mit Professorinnen der Universität Vechta statt, die über mögliche Werdegänge, Herausforderungen und Erfahrungen in der Wissenschaft diskutieren werden. Bei der Besetzung des Podiums werden die Plätze paritätisch gemäß den Fakultäten besetzt.

Kennenlernen der Wissenschaftlerinnen


Alle Wissenschaftlerinnen der Universität Vechta sind herzlich eingeladen und werden gebeten, die Veranstaltung aktiv als Vorbild zu unterstützen, indem sie sich mit ihren persönlichen Interessen, Meilensteinen und Zielen in ihrer Rolle als Wissenschaftlerin durch ein Poster sowie eine individualisierte Postkarte vorstellen. Alle Informationen zu Gestaltung und Einreichungsschluss (16. April 2018) erhalten Sie unter folgendem Link: www.uni-vechta.de/einrichtungen-von-a-z/gleichstellung/vorbild-wissenschaftlerin/. Wir freuen uns über Einreichungen von promovierenden, promovierten und habilitierten Wissenschaftlerinnen gleichermaßen!

Gerahmt wird die Veranstaltung durch eine Eröffnung und Einführung in die Thematik. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion wird zudem ausreichend Gelegenheit für Vernetzung und Austausch in der Galerie gegeben sein.

Wir freuen uns über vielfältige und zahlreiche aktive Partizipation, die Teilnahme aller Mitglieder der Universität und stehen für Rückfragen und Anmerkungen zur Veranstaltung gerne zur Verfügung. Die Veranstaltung ist Bestandteil des Programms DiVA – Mentoring für Studentinnen.


Ablauf:

15:00-15:30 Uhr Begrüßung und thematische Einführung (kleine Aula)

15:30-18:30 Uhr Kennenlernen der Wissenschaftlerinnen (große Aula/Galerie)

16:30-18:00 Uhr Podiumsdiskussion (kleine Aula)

ab 18:00 Uhr Ausklang mit Gelegenheit zu Vernetzung und Austausch (Galerie)


Initiates file downloadEinladung