Letzte Aenderung: 13.12.2018 · Seite drucken

Ringvorlesung "Heterogenität – Phänomene, Chancen und Probleme" 27.06.2018 - 19:15 Uhr bis 27.06.2018 - 20:00 Uhr

Organisator/Veranstalter: Prof. Dr. Hermann von Laer  |  E-Mail: maria.kolbe@uni-vechta.de

Die Vorlesungen finden jeweils mittwochs von 19:15 Uhr bis 20:00 Uhr im Raum N 02 statt, anschließend kann diskutiert werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.




Heterogenität – Phänomene, Chancen und Probleme

PD Dr. Broder Breckling:

Mit Genedrive auf der Überholspur. Neue Möglichkeiten der Gentechnik werfen bisher unbeantwortete Fragen zum Umgang mit biologischer Vielfalt auf

27.06.2018

Prof. Dr. Britta Baumert:

Inklusion als Herausforderung für die schulische Praxis

04.07.2018

AOR i. R. Dr. Helmut Groß:

Die europäische Union als ein Gegenwarts- und Zukunftsmodell von Heterogenität

11.07.2018